Samsung liefert erste Hybrid-Festplatte aus

Festplatte mit Flash-Speicher soll schneller booten und Strom sparen

Als erster Hersteller hat nun Samsung begonnen, Hybrid-Festplatten (Hybrid Hard Drive, HHD) auszuliefern. Die Festplatten verfügen zusätzlich über Flash-Speicher, der als Cache genutzt wird. Systeme mit einer HHD sollen maximal doppelt so schnell booten bzw. aus dem Schlafzustand erwachen wie Systeme mit normalen Festplatten. Zudem sollen sie den Stromverbrauch senken.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsungs erste Hybrid-Festplatten-Serie MH80 kommt mit drei Modellen mit unterschiedlicher Speicherkapazität im 2,5-Zoll-Format daher: 80, 120 und 160 GByte. Die Platten sind zusätzlich mit 128 oder 256 MByte OneNAND-Flash-Speicher ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen, Dortmund, Oberviechtach
  2. IT-Systemadministrator*in für Windows Server, SharePoint, SQL und RDS
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
Detailsuche

Beim Starten eines PCs soll die Hybrid-Festplatte Daten aus dem Flash-Speicher lesen, um so die Zeit zu überbrücken, in der die Festplatte auf Touren kommt. Dies soll unnötige Verzögerungen ausschließen und den Stromverbrauch senken, denn der Flash-Speicher in der Hybrid-Platte soll verhindern, dass der magnetisch-mechanische Teil ständig rotieren und damit Strom verbrauchen muss, wenn der Rechner eingeschaltet ist.

Im Hybrid-Schreibmodus wird die eigentliche Festplatte so in der meisten Zeit nicht genutzt und die Daten werden im Flash-Schreibspeicher abgelegt. Erst wenn dieser voll ist, wird sein Inhalt auf die kurz vorher gestartete Platte geschrieben. Der Stromverbrauch der Platte soll so um 70 bis 90 Prozent gesenkt werden und die Festplatte auch weniger Wärme abgeben.

Allerdings muss dieses Vorgehen vom Betriebssystem unterstützt werden, was derzeit nur in Verbindung mit "ReadyDrive" von Windows Vista der Fall ist.

Zwar kündigte Samsung an, die Hybrid-Platten ab sofort auszuliefern, Preise für das an OEMs gerichtete Angebot nannte das Unternehmen aber noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Antwort 11. Mär 2007

Mac OS X in Version 10.5, geplant für 2007

Plattendreher 09. Mär 2007

Die Platte muss nicht unbedingt grösser sein wenn du sie als Systemplatte gebrauchst. Es...

Der_Ing. 08. Mär 2007

Für spezielle Anwendungen gibt es bereits solche "Platten", aber der Preis ist nun einmal...

Dorf 08. Mär 2007

Ein Zeichen dafuer, dass Windows vielleicht doch _kein_ modernes OS ist?

smastein 08. Mär 2007

Da bin ich mit dir einig. Die Hersteller von Festplatten sind seit einiger Zeit dazu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
Artikel
  1. Videoschalte: VW-Chef spricht mit Elon Musk auf eigenem Managertreffen
    Videoschalte
    VW-Chef spricht mit Elon Musk auf eigenem Managertreffen

    Tesla-Chef Elon Musk hat auf Einladung von VW-Chef Herbert Diess an einem Treffen von Führungskräften teilgenommen und gab ihnen viele Tipps.

  2. Ökostrom: Tesla will in Deutschland Stromtarif anbieten
    Ökostrom
    Tesla will in Deutschland Stromtarif anbieten

    Tesla will einem Bericht zufolge einen eigenen Ökostrom-Tarif in Deutschland anbieten - allerdings nur den eigenen Kunden.

  3. 5G: Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte
    5G
    Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte

    Mit der Erhöhung steigt der Energiebedarf der Netzwerke um das Zehnfache, rechnet Huawei vor. Doch das lässt sich lösen, wenn auch nicht ganz einfach.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /