Abo
  • Services:
Anzeige

Springer kauft wallstreet:online

Neuer Mehrheitsaktionär bei der wallstreet:online AG

Über seine Tochter Axel Springer Finanzen Verlag erwirbt Springer eine Mehrheitsbeteiligung an der wallstreet:online AG, die das Finanzportal Wallstreet Online betreibt. Zudem wird Springer Mehrheitseigener am Finanzdienstleistungsinstitut wallstreet:online capital AG.

Das von der wallstreet:online AG betriebene Finanzportal www.wallstreet-online.de informiert über den Kapitalmarkt und Finanzanlagen. Dabei zählt die Site mehr als 350.000 Mitglieder und hat laut AGOF eine Reichweite von etwa 190.000 Unique Usern pro Monat. Springer übernimmt 50,1 Prozent der Anteile an dem Unternehmen.

Anzeige

Die wallstreet:online capital AG ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut und vermittelt unter fondsdiscount.de und geschlossene-fonds.de Fonds. Hier steigt Springer mit 75,1 Prozent ein.

In erster Linie trennen sich Wallstreet-Online-Gründer André Kolbinger und seine Familie von Anteilen an den beiden Unternehmen. Kolbinger bleibt aber an beiden Gesellschaften beteiligt und soll als Vorstandsvorsitzender der wallstreet:online AG und als Aufsichtsrat der wallstreet:online capital AG die Weiterentwicklung der beiden Berliner Gesellschaften weiter vorantreiben.

Im Rahmen der Übernahme wird zudem Dr. Georg Pagenstedt, derzeit Vorstand Finanzen und Technik bei der Bild.T-Online AG, in den Vorstand der wallstreet:online AG wechseln.

Springer betrieb schon bisher das Portal finanzen.net sowie einige Print-Titel.


eye home zur Startseite
Dreck am Stecken 07. Mär 2007

In deinem Beitrag fehlt ein Komma. Weshalb hast du "Für" groß geschrieben? Gratulation...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. mateco GmbH, Stuttgart
  4. Pan Dacom Networking AG, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Schnarchlangsamen Nahverkehr noch weiter...

    basti2k | 05:56

  2. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  3. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  4. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  5. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel