Abo
  • Services:
Anzeige

Die Game Developers Conference öffnet ihre Pforten

Messe von und für Spieledesigner in San Francisco

Heute öffnet in San Francisco die GDC 2007 ihre Pforten, die weltweit wichtigste Messe von und für Spieledesigner. Schon seit Montag können interessierte Entwickler ganztägige Sessions zu Casual Games und Serious Games besuchen, richtig los geht es heute um 19:30 Uhr deutscher Zeit mit der Keynote von Phil Harrison, Sonys President of World Wide Studios.

Jörg Langer berichtet für Golem.de von der GDC
Jörg Langer berichtet für Golem.de von der GDC
Die eigentliche Messe ist eher klein im Vergleich zu einer E3 oder GC in Leipzig, die entscheidenden Dinge finden anderswo statt: Das Moscone Convention Center erstreckt sich über mehrere Blocks in Downtown San Francisco, und fast überall finden Vorträge zu diversen Themengebieten statt.

Anzeige

Messeaufbau GDC 2007
Messeaufbau GDC 2007
Darin berichtet dann etwa Chris Taylor über seine Erfahrungen bei der Entwicklung des soeben erschienenen Supreme Commander, oder id Softwares Todd Hollenshead klärt seine Kollegen über Videospiele-Piraterie auf ("Fifteen Men on a Dead Man's Chest"). Viele Firmen haben sich im Stadtgebiet in Hotels eingemietet und führen dort aktuelle Versionen ihrer Spiele vor, darunter Fable 2 (Peter Molyneux von Lionhead Studios) oder Mass Effect (Ray Muzyka von Bioware). [von Jörg Langer]


eye home zur Startseite
SteveOff 07. Mär 2007

Pixel Chicks?

Pre@cher 07. Mär 2007

und links das farbige könnte fast das Windows Fähnchen sein :)

deegital 07. Mär 2007

Die ist doch schon seit Montag geöffnet? oO



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Plochingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 1,49€
  3. 19,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    Lutze5111 | 20:09

  2. Re: Lumia 950 hat schon 1709...

    Jesterfox | 20:09

  3. Re: Aber PGP ist schuld ...

    snape_case | 19:58

  4. Unzureichende Ladungssicherung!

    Vögelchen | 19:56

  5. Re: 197 MBit/s über vodafone.de Speedtest - 30...

    RedRose | 19:45


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel