Abo
  • Services:

Patent: Bessere Kompression für JPEG-Bilder

Smith Micro setzt Kompressionsverfahren in StuffIt bereits ein

Der Hersteller der Kompressionssoftware StuffIt hat ein Patent zugesprochen bekommen, durch das sich JPEG-Bilder stärker komprimieren lassen. Hierbei soll es keinen Qualitätsverlust geben und der Patentinhaber spricht von einer Platzersparnis von bis zu 30 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Smith Micro mitteilte, wurde dem Unternehmen das Patent mit der Nummer 7,184,603 bereits Ende Februar 2007 zugesprochen. Beantragt wurde das Patent im Januar 2005.

In der Patentschrift wird eine verbesserte Kompression für bereits komprimierte Bilder beschrieben. Diese Technik wird nach Smith-Micro-Angaben bereits in der StuffIt-Produktfamilie verwendet, um entsprechendes Bildmaterial weiter zu schrumpfen, so dass dieses weniger Platz einnimmt. Dies soll besonders bei drahtloser Übertragung zum Einsatz kommen, um Daten zügiger und kostengünstiger zu übermitteln.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  2. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  3. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  4. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)

Rüdi 06. Mär 2007

Natürlich kannst du Runden als Quantisierung auffassen, jedoch ist das bei ner endlichen...

smack 06. Mär 2007

Nachdem sich hier einige Leute die Köpfe heiß spekuliert haben über Sinn und Unsinn eines...

schWubbEl 05. Mär 2007

Bis dass wieder flächendeckend unterstützt wird hat man es schon längst vergessen, wie...

Ich auch 05. Mär 2007

Neue Dateiformate.. hat Stuffit nicht vieleicht bereits sein eigenes patentiertes...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /