Abo
  • Services:
Anzeige

Nachrichten und Unterhaltung der BBC bei YouTube

Medienpartnerschaft soll Inhalte neuem Publikum nahe bringen

Die British Broadcasting Company, besser bekannt unter ihrem Kürzel BBC, ist eine Partnerschaft mit YouTube eingegangen. Das Abkommen sieht vor, dass zwei "Kanäle" bei YouTube eingerichtet werden, die ausgewählte Nachrichten und Teile des Unterhaltungsprogramm der BBC bei YouTube zeigen.

Über dieses nicht exklusive Abkommen will die BBC neue Nutzerschichten ansprechen. Neben Ausschnitten neuer Shows und Serien wie "Doctor Who" oder "Life On Mars" sollen auch spezielle Inhalte erstellt werden, die im TV nicht zu sehen sind. Als Beispiele nannte die BBC Videotagebücher von Doctor-Who-Schauspieler David Tennant und Freema Agyeman oder John Simm von "Life On Mars" bzw. Reportagen von Clive Myrie aus Bagdad.

Anzeige

Auch aus dem Unterhaltungsprogramm der BBC Worldwide sollen Inhalte beigesteuert werden. Material aus den hier zu Lande eher unbekannten Sendungen "Top Gear", "Spooks" und "The Catherine Tate Show", "The Mighty Boosh" und anderen Programmen sollen gezeigt werden. Der BBC-Worldwide-Kanal bei YouTube soll mit Werbung versehen sein.

Von BBC World und BBC News stammt aktuelles Nachrichtenmaterial. Man will pro Tag ungefähr 30 Clips einstellen, die ebenfalls mit Werbung unterbrochen werden. Inhalte von BBC News sind nur für Nutzer außerhalb Großbritanniens gedacht, betonte der Sender. Wie auch sonst bei YouTube üblich dürfen Kommentare und Bewertungen hinterlassen werden.


eye home zur Startseite
cnewton 05. Mär 2007

....zB von der Sendung, in der eine Reporterin 27 Minuten vor dem tatsächlichen...

IT-Konsolidator 05. Mär 2007

... was Youtube für tolle Abkommen mit BBC hat. Für mich als jemand der über Youtube viel...

qwert 03. Mär 2007

"Top Gear" eher unbekannt? Da musste ich aber schmunzeln. Keine Ahnung wie es in...

ToHe 03. Mär 2007

Der Grund dafür ist, daß BBC ein "publicly funded" Sender ist, der mit seinen Sendungen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Schober Information Group Deutschland GmbH, Stuttgart / London (Großbritannien)
  4. VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  2. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  3. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren 2 Milliarden Euro in FTTH/B

  2. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  3. Amazon

    432 Milliarden mit falscher Ware

  4. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  5. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  6. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an

  7. GNSS

    Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

  8. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  9. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  10. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Sind wir hier jetzt inzwischen bei der Bildzeitung?

    Pecker | 12:21

  2. Re: Jaja, Gigabit LAN zu langsam...

    grube | 12:19

  3. Danke. Mieser Artikel...

    Bouncy | 12:19

  4. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Nullmodem | 12:17

  5. Re: Die Deutschen:

    AllDayPiano | 12:17


  1. 12:21

  2. 12:03

  3. 11:49

  4. 11:23

  5. 11:04

  6. 10:45

  7. 10:30

  8. 09:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel