Abo
  • Services:
Anzeige

Norton 360 - Neue Sicherheitssoftware von Symantec

Windows-Software mit Online-Backup und 2 GByte Backup-Speicher

Symantec bringt mit Norton 360 ein neues Sicherheitspaket zum Schutz und zur Absicherung von Windows-PCs. Neben der Abwehr von Internetattacken und der Beseitigung von Schadsoftware deckt das Programm auch Backup-Funktionen ab, die lokal sowie online arbeiten. Im Preis ist ein Online-Backup-Speicher von 2 GByte enthalten.

Zu Norton 360 gehört eine Backup-Funktion, die lokal auf dem Rechner agiert oder Daten online auf einem Symantec-Server auslagert. Im Preis ist ein Online-Speicher von 2 GByte enthalten. Gegen eine Gebühr kann der Online-Speicher aufgestockt werden. Für 5 GByte weiteren Platz fallen 24,99 Euro an, 10 GByte zusätzlich kosten 39,99 Euro und für 54,99 Euro gibt es weitere 25 GByte Online-Speicher. Das Online-Backup wird durch Verschlüsselung vor Missbrauch geschützt.

Anzeige

Die lokale Backup-Funktion unterstützt alle verbreiteten Wechselmedien, Netzwerklaufwerke und lokale Festplatten. Ansonsten bietet die Backup-Funktion das Übliche: Backups werden inkrementell angelegt, so dass nur die geänderten Daten gespeichert werden und der Backup-Vorgang lässt sich über eine Zeitsteuerung automatisieren. Hierbei steht auch die Möglichkeit bereit, den Backup-Vorgang anzustoßen, wenn der Computer gerade nicht benutzt wird.

Ein Anti-Phishing-Filter soll derartige Angriffe treffsicher erkennen, um diese abzuwehren. Mit Phishing-Seiten versuchen Angreifer durch Fälschen bekannter Webseiten an Kontoinformationen oder andere Login-Daten zu gelangen. Hierfür setzt Symantec auf heuristische Methoden in Verbindung mit einer Blacklist, auf der bekannte Phishing-Seiten verzeichnet sind. Diese Funktion gibt es nur in Form einer Toolbar für den Internet Explorer. Eine so genannte Authentifizierungsfunktion bestätigt zudem die Echtheit von Webseiten, die häufig von Phishing-Angriffen heimgesucht werden.

Zu Norton 360 gehört außerdem eine Funktion, die Viren, Würmer und Spionageprogramme abwehren soll. Hierbei kommt "Symantec Online Network for Advanced Response", kurz SONAR, zum Einsatz: Damit sollen noch unbekannte Schadprogramme sowie Rootkits zweifelsfrei erkannt und vom Rechner entfernt werden können. Die beigelegte Software-Firewall dient der Abwehr von Internetattacken und konfiguriert sich selbsttätig.

Hinter den so genannten Tuneup-Funktionen des Produkts verbergen sich einfache Löschfunktionen, die temporäre Dateien entfernen. Außerdem findet sich darin auch eine Defragmentierungsfunktion. Symantec verspricht, dass alle Funktionen aus Norton 360 so geplant werden, dass Arbeitspausen am Rechner genutzt werden, um den normalen Arbeitsfluss nicht auszubremsen.

Symantec will Norton 360 für die Windows-Plattform Mitte März 2007 zum Preis von 69,99 Euro auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite
Na, Na, Na... 02. Mär 2007

Ist dein Satz eine Vorankündigung für dein mangelndes Textverständnis? Oh, wow, du...

Nort On 02. Mär 2007

Hey Superboy. Die Spandex-Unterhose sitzt hoffentlich? Ich rege mich überhaupt nicht...

ParanoidesMeers... 02. Mär 2007

2GB Online-Backup-Speicher. Toll. Und der ist verschlüsselt. Kommt sicher niemand ausser...

It's Me 01. Mär 2007

Sophos is da iergendwie anderer Meinung und ich denke denen kann man was solche...

Bodo Wolff 01. Mär 2007

Kann nur jedem raten: Hände weg von SymanDreck!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  3. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Relocation

    maverick1977 | 07:16

  2. wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    fafi | 06:26

  3. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  4. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  5. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel