Abo
  • Services:
Anzeige

Durchsuchung: Onlinevideothek verlieh Filme vor Verleihstart

Illegale Vermietung von Filmkopien vermutet

Nach Angaben der Kriminalpolizei in Hannover wurde am 27. Februar 2007 eine Videothek in Hannover durchsucht, wobei belastendes Beweismaterial gesichert werden konnte, das darauf schließen lässt, dass in der Online-Videothek in größerem Umfang die Vermietung und der Verkauf von Filmkopien erfolgte, für die die Lizenzen fehlten: die Filme waren teilweise noch nicht einmal in deutschen Kinos angelaufen.

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) hatte Strafanzeige erstattet, nachdem sie ein Hinweis aus der Bevölkerung erreicht hatte. Die Videothek soll den Angaben der GVU zufolge etwa 4.000 verschiedene Filme zur Vermietung bereitgehalten haben. Diese wurden im Rahmen einer "Online Videothek mit Lieferservice" angeboten.

Anzeige

Das Problem war nur, dass das Angebot auch aus Filmen bestand, die entweder noch nicht einmal im deutschen Kino angelaufen oder noch nicht auf DVD erhältlich waren. Die Frage, wie sich das mit dem Urheberrecht vereinbaren lässt, sorgte auch für einen gerichtlichen Durchsuchungsbeschluss.

Bei der Durchsuchung wurden Kopien von Filmen auf etwa 8.000 Datenträgern sichergestellt, die mit selbst gefertigten Hüllen und Etiketten versehen waren. Die Kunden der Videothek konnten fünf DVDs zum Preis von 7,50 Euro mieten. Hierbei wurden neben Filmen, die in Deutschland erst im März 2007 im Kino anlaufen werden (z.B.: Smoking Aces, Pathfinder oder The Good German), auch solche aufgefunden, die bisher noch nicht auf DVD veröffentlicht wurden.

Die sichergestellten Datenträger sollen jetzt ausgewertet werden.


eye home zur Startseite
fjury 02. Mär 2007

Ich muss hier auch mal Pro-Kino schreiben. Wer sich 'Herr der Ringe' nicht im Kino...

kenshinxl 01. Mär 2007

das ist nicht SCHLIMM, das ist einfach nur DUMM!!! HAHAHAHA

lala1 01. Mär 2007

ist und bleibt der denunziant. sicher war es einer der konkurrenten. am ende ist so eine...

Frost 01. Mär 2007

Zwei dumme ein Gedanke. Mir ging es ähnlich als ich das gelesen hab. Hätte dieses...

omfglol!!! 01. Mär 2007

wie hieß diese videothek denn?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH, Kassel
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. FRITZ EGGER GmbH & Co. OG Holzwerkstoffe, St. Johann (Österreich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (-20%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  2. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  3. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  4. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  5. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  6. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  7. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  8. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  9. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  10. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Merkwürdige Bezeichnung

    Ankerwerfer | 16:48

  2. Re: Provider sollen Daten von a nach b leiten

    ckerazor | 16:48

  3. Re: muss nicht zwangsweise bei Steam aktiviert werden

    bccc1 | 16:47

  4. Re: Typisch...

    myfan | 16:47

  5. Re: blödsinn

    Ach | 16:46


  1. 16:37

  2. 15:50

  3. 15:34

  4. 15:00

  5. 14:26

  6. 13:15

  7. 11:59

  8. 11:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel