Abo
  • Services:
Anzeige

Carrier Grade Linux 4.0 veröffentlicht

Engere Zusammenarbeit mit der Scope-Allianz

Die Linux Foundation hat die Version 4.0 ihrer Anforderungen an ein Carrier Grade Linux veröffentlicht. Linux-Produkte, die diesen entsprechen, sollen sich für Telekommunikationsbereiche mit extrem hohen Anforderungen eignen.

Bei Carrier Grade Linux (CGL) handelt es sich um Spezifikationen, die den hohen Anforderungen im Telekommunikationsbereich gerecht werden sollen. Ursprünglich wurde Carrier Grade Linux von den Open Source Development Labs entwickelt; nachdem diese im Januar 2007 in der Linux Foundation aufgingen, wird unter deren Dach weiter an den Richtlinien gearbeitet. Carrier Grade Linux 4.0 umfasst über 250 Anforderungen in Bereichen wie Hardware, Standards, Verfügbarkeit, Sicherheit und Clustering.

Anzeige

Die neue Fassung wurde an die Richtlinien der Scope-Allianz angeglichen, die Profile für offene Telekommunkationslösungen auf Basis bestehender Spezifikationen erstellt. Ferner gibt es strengere Vorschriften im Hinblick auf Compliance. Dadurch soll sich die Zahl der CGL-kompatiblen Linux-Distributionen auch verringern, da zuvor die Unterstützung einiger Anforderungen hierfür ausreichte. Nun müssen jedoch alle mit der Priorität 1 versehenen Anforderungen erfüllt werden, bevor eine Linux-Distribution CGL unterstützt. Um die Anforderungen zu priorisieren, wurde das Scope-Profil verwendet.

Innerhalb der an der Linux Standard Base (LSB) arbeitetenden Gruppe wird sich künftig auch eine Arbeitsgruppe CGL widmen. Somit können CGL-Funktionen in Linux-Distributionen auch nach der LSB zertifiziert werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  2. über duerenhoff GmbH, Köln
  3. Remira GmbH, Bochum
  4. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. bei Alternate.de
  3. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Schaut noch jemand TV?

    Unix_Linux | 23:14

  2. Re: Zurecht... Samsung Android Geräte sind seit...

    eXXogene | 23:14

  3. Re: Solide - Naja

    M.P. | 23:10

  4. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    eXXogene | 23:10

  5. Re: sich Freenet nennen aber kostenpflichtig sein

    Flexy | 23:04


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel