Abo
  • Services:
Anzeige

Linux-Handy mit UMTS und 2-Megapixel-Kamera

Grundig U900
Grundig U900
Beide Modelle verbinden sich über Bluetooth oder USB mit anderen Geräten und verfügen über einen Browser nach WAP 2.0. Auf beiden Handymodellen läuft Java MIDP 2.0, außerdem können POP3- und IMAP-Mail-Konten verwaltet werden.

Anzeige

Zudem sind beide Klappmodelle mit MP3-Playertasten auf der Außenklappe des Handys versehen und beide haben ein UKW-Radio integriert. Die Musik kann via Bluetooth auf entsprechende Stereokopfhörer geschickt werden. Beide Handys verarbeiten die Tonformate AAC, MP3, AMR und WAV. Das X900 beherrscht zusätzlich MIDI.

Grundig X900
Grundig X900
Das UMTS-Modell U900 telefoniert außerdem auf den GSM-Frequenzen 850, 900, 1.800 und 1.900. Ferner können Daten über GPRS Klasse 10 oder EDGE übertragen werden. Das X900 ist nur als Triband-Handy für die Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz konzipiert, Daten werden via GPRS Klasse 12, nicht jedoch über EDGE verschickt.

Das 88 Gramm schwere X900 soll sehr bescheidene 2,5 Stunden Dauergespräch überstehen, die Stand-by-Zeit liegt bei ebenfalls schwachen 7,5 Tagen. Das 94 Gramm wiegende U900 schafft ebenfalls nur eine Sprechzeit von 2,5 Stunden, die Stand-by-Zeit liegt nach Herstellerangaben bei rund 9 Tagen.

Ob und zu welchem Preis das U900 und das X900 nach Deutschland kommen werden, ist noch offen. Bislang reagierte Grundig nicht auf eine Anfrage von Golem.de.

 Linux-Handy mit UMTS und 2-Megapixel-Kamera

eye home zur Startseite
j0ker 01. Mär 2007

Ist das nicht egal?? Hauptsache es geht *g+G* .. ausserdem ist Handarbeit immer besser...

j0ker 01. Mär 2007

?! Hoert ihr mal auf euch gegenseit "Falsch zu verstehen"? Junge junge.. -.- das geht auf...

Senf 28. Feb 2007

..selbst der dreisteste Produktpirat sollte sich zu schade sein, daß v3x nachzubauen. Der...

sven123 28. Feb 2007

sonst nix kommt es jemals in den Handel? ich brauche kein umts



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  2. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10

  3. Re: Bahn schneller machen

    qwertz347 | 10:06

  4. Re: Harte Realität:

    Bouncy | 10:06

  5. Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein "Sichtfeld...

    derdiedas | 10:05


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel