Abo
  • Services:
Anzeige

Linux-Smartphone mit Mini-Tastatur

Smartphone mit EDGE, 2-Megapixel-Kamera und Bluetooth

Grundig Mobile hat mit dem B700 ein Linux-Smartphone mit QWERTÝ-Tastatur vorgestellt, das mit einer 2-Megapixel-Kamera bestückt ist. Über einen Speicherkartensteckplatz können Daten ausgelagert werden und das Mobiltelefon unterstützt den schnellen Datenfunk EDGE sowie Bluetooth.

Grundig Mobile B700
Grundig Mobile B700
Das Linux-Smartphone misst 105 x 68 x 10 mm und fällt für ein Gerät dieser Klasse ziemlich dünn aus. Die Anordnung der Tasten auf der QWERTY-Tastatur ist jedoch ungewöhnlich, weil die Buchstabenknöpfe immer in Zweiergruppen angeordnet sind. Das TFT-Display mit einer Größe von 2,4 Zoll zeigt bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln bis zu 262.144 Farben. Das Display dient wie üblich auch als Sucher für die integrierte 2-Megapixel-Kamera, die mit 4fachem Digitalzoom sowie einem LED-Blitz bestückt ist.

Anzeige

Der interne Speicher beträgt großzügige 100 MByte und kann mit einer Micro-SD-Card erweitert werden. Als Quad-Band-Gerät agiert das B700 in den GSM-Netzen mit 850, 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt neben GPRS auch EDGE. Ferner lassen sich Daten per Bluetooth übertragen oder kompatibles Zubehör damit betreiben.

In dem Smartphone steckt Linux als Betriebssystem und alle technischen Angaben deuten darauf hin, dass das Gerät mit passenden Applikationen erweitert werden kann. Nähere Angaben dazu machte Grundig Mobile allerdings nicht. Zum Software-Lieferumfang gehören ein MP3-Player, ein E-Mail-Client mit Push-Funktion sowie ein Browser nach WAP 2.0. Ungewöhnlicherweise fehlt ein gewöhnlicher HTML-Browser. Für die Musikunterhaltung ist außerdem ein UKW-Radio enthalten und über Java MIDP 2.0 lassen sich entsprechende Java-Applets nutzen.

Als schwach gelten die Akkulaufzeiten des 89 Gramm wiegenden Geräts. So muss der Akku nach einer Plauderdauer von lediglich 2,5 Stunden schon wieder aufgeladen werden und im Bereitschaftsmodus ist auch schon nach rund 6 Tagen Schluss.

Derzeit gibt es keine Angaben dazu, wann und zu welchem Preis Grundig Mobile das Linux-Smartphone B700 auf den Markt bringt.


eye home zur Startseite
boaahahaaaa 05. Mär 2007

Parasitäre Randgruppen, zu geil!

pool 28. Feb 2007

Right! Das ist voll das moderne Country mit vielen cracy people die bald kein german...

gg 28. Feb 2007

Laut der Homepage von Grundig-mobile hat es zumindest USB...

heinz0r 28. Feb 2007

Nachtrag: Im neueren Artikel vom U900 wird erwähnt, dass dieses B700 lt. Datenblatt eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  4. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 9,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 117€)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: blödsinn

    Ach | 00:05

  2. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55

  3. leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1 bei...

    devman | 16.10. 23:47

  4. Re: So sieht das Ende aus

    derJimmy | 16.10. 23:44

  5. Re: Geothermie...

    TC | 16.10. 23:43


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel