UDO-Laufwerke mit 60 GByte pro Medium zur CeBIT erwartet

50 Prozent Geschwindigkeitssteigerung gegenüber der ersten Generation

Zur CeBIT will Plasmon mit einer neuen Laufwerksgeneration der UDO-Technologie aufwarten. Die optischen UDO-Laufwerke benutzen wie die HD-DVD und die Blu-ray Disc einen blauen Laser mit 405 nm Wellenlänge und konnten daher bis zu 30 GByte auf einem Medium speichern. Zur CeBIT will Plasmon die neue Generation vorstellen, welche die Speicherkapazität auf 60 GByte verdoppelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Plasmons UDO-Format ist nach dem Ausscheiden von Sonys Professional Disc for Data (PDD) und der Beendigung von Fujitsus Engagement im Bereich der Magneto-Optischen Technik (MO) eines der letzten Medienformate für die revisionssichere bzw. längerfristige Archivierung von Daten.

Stellenmarkt
  1. Leiter des Sachgebiets Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  2. IT Support Engineer (m/w/d)
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
Detailsuche

Die vor allem für den professionellen Markt bestimmte Technik soll zur CeBIT 2007 mit einer neuen Generation kommen, wie Plasmon auf Anfrage bestätigte. So soll die schon länger aus der Roadmap des UDO-Forums bekannte Verdoppelung der Speicherkapazität auf 60 GByte pro Medium (30 GByte pro Seite) und die damit einhergehende Erhöhung der Datentransferrate realisiert werden.

Auf Anfrage von Golem.de wollte sich Plasmon jedoch nicht zu weiteren Details äußern. Eine offizielle Ankündigung soll erst in Kürze folgen. Einer älteren Plasmon-Mitteilung zufolge verwendet die zweite Generation der UDO-Laufwerke eine höhere numerische Apertur. Wie auch das Blu-ray-Format liegt der Wert jetzt bei 0,85 NA statt der 0,7 NA der ersten Generation, welcher eine höhere Datendichte erlaubt. Die Datentransferrate soll jetzt bei 12 MByte/s liegen. Die ersten UDO-Laufwerke sind nach der CeBIT 2007 im April zu erwarten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


huahuahua 06. Mär 2007

Alles in allem: aufgeschoben ist nicht aufgehoben... nur weiß eben niemand, wann die...

c&c 28. Feb 2007

Kannst du ja machen wenn du der Meinung bist. Aber wundere Dich hinterher bitte nicht...

Lofwyr 28. Feb 2007

Von diesen Kunstoffscheiben bzw. holographischen Speichermedien hört man irgendwie nur...

Accept 28. Feb 2007

http://www.youtube.com/watch?v=bqPZboA9s3w Balls to the Wall! http://de.wikipedia.org...

Westerwelle 28. Feb 2007

Also ich bevorzuge GUIDO-Laufwerke. Die kommende HORST-Technologie scheint aber auch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /