Abo
  • Services:

WordPerfect Lightning - Gratis-Software von Corel

Freeware mit Online-Speicher, Webmailer und Online-Kalender

Corel hat eine öffentliche Beta-Version der kostenlosen Windows-Software WordPerfect Lightning veröffentlicht, die Office-Dokumente anzeigt und Notizen verwaltet. Außerdem umfasst das Produkt einen Webmailer sowie einen Online-Kalender und Dateien können auf einem Server-Speicher gelagert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Primär soll WordPerfect Lightning die Verwaltung von Dokumenten übernehmen. So lassen sich damit außer WordPerfect-Dateien auch Word-Dokumente und PDF-Dateien öffnen, Bilder verwalten sowie Notizen anlegen. Bearbeitungs- und Speicherfunktionen für Office-Dateien fehlen der Software allerdings. Hierfür verweist Corel immer wieder auf den Kauf des hauseigenen Office-Pakets WordPerfect Office X3. Damit wirkt die kostenlose Software eher als Marketinginstrument, um den Nutzern das Office-Paket von Corel schmackhaft zu machen.

Stellenmarkt
  1. symmedia GmbH, Bielefeld
  2. SoftProject GmbH, Ettlingen

Das Produkt umfasst einen Online-Dienst mit 200 MByte Speicherplatz, einem Webmailer sowie einem Online-Kalender. Auf den Online-Speicher kann anderen Nutzern der Zugang gewährt werden, um darüber Dateien mit anderen auszutauschen. Nach Corel-Angaben funktioniert der Dienst mit dem Internet Explorer, mit Firefox ab der Version 1.5.x sowie mit Safari 2.0.4 und höher. Der Dienst soll aber auch mit jedem anderen modernen Browser mit JavaScript-Unterstützung laufen.

Die Freeware WordPerfect Lightning steht ab sofort als Beta für die Windows-Plattform als knapp 20 MByte großes Download-Archiv zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. 9,99€
  3. über ARD Mediathek kostenlos streamen

tiiim 28. Feb 2007

Wenn man sich die Produktdemo bei Corel anschaut, scheint es eher eine Art Notizbuch zu...

ammoQ 28. Feb 2007

Nicht ganz. Ehemalige WordPerfect-Benutzer, die noch Dokumente im WP-Format rumliegen...


Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /