Abo
  • Services:
Anzeige

Fotodrucker von Sony mit eingebauten Handgriffen

Ein Bild pro Minute

Sony hat zwei leichte tragbare Fotodrucker vorgestellt, die ein Foto jeweils in unter einer Minute ausgeben sollen. Der DPP-FP90 ist mit einem neigbaren 3,6-Zoll-TFT ausgerüstet, während im DPP-FP70 ein 2,5-Zoll-Display steckt.

Sony DPP-FP90/70
Sony DPP-FP90/70
Beide Geräte sind mit einfachen Bildbearbeitungsfunktionen ausgerüstet, die typische Bildfehler wie Über- oder Unterbelichtung sowie den Rote-Blitzaugen-Effekt und Unschärfen kompensieren sollen. Die Ergebnisse können vor dem Druck in den Displays der Geräte beurteilt werden. Der Schärfe-Modus zeigt gleich mehrere Varianten an, von denen man eine aussuchen kann.

Anzeige

Auch Texte können über die Bilder gelegt werden, womit sich beispielsweise Glückwunschkarten herstellen lassen. Dabei besteht die Wahl zwischen mehreren voreingestellten Texten. Die Farbe und die Position der Texte kann beeinflusst werden.

Neben einem Filter, der die Cross-Entwicklung simuliert, gibt es auch eine Funktion, die Fotos teilentfärbt und einen Bereich farbig lassen kann. So können zum Beispiel Blumensträuße, Lippen oder ähnliche Bildelemente betont werden. Außerdem stehen Leinwandeffekte, S/W-Umwandlungen und ein Fischaugenfilter zur Wahl.

Sony DPP-FP90/70
Sony DPP-FP90/70
Beide Geräte nutzen Thermosublimationsdruckwerke und versiegeln die Fotos mit einer Schutzschicht, mit der sie gegenüber UV-Strahlung, Wasser, Temperatureinflüssen und Fingerabdrücken besser geschützt sein sollen. Der Druck eines Fotos soll ungefähr 29 US-Cent kosten.

Sony bietet für die Geräte diverse Papierkassetten mit 40, 80 und 120 Blatt Fassungsvermögen an. Genutzt werden können CompactFlash-, SD- und Memory-Stick-Speicherkarten.

Die Drucker sollen im März 2007 in den USA auf den Markt kommen und 200,- (DPP-FP90) bzw. 150,- US-Dollar kosten. Europäische Daten stehen noch aus.


eye home zur Startseite
Echt schwul 28. Feb 2007

Das Teil



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. State Street Bank International GmbH, München
  4. Meierhofer AG, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    JackIsBlack | 22:47

  2. Re: Hitzeentwicklung simulieren

    ldlx | 22:43

  3. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    thinksimple | 22:40

  4. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22

  5. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel