Abo
  • Services:
Anzeige

Sony: Bridge-Kameras mit 15fach-Zooms und Component-Video

DSC-H9 und DSC-H7 jeweils mit 8 Megapixeln Auflösung

Sony hat seine Bridge-Kameras mit 8-Megapixel-CCDs und 15fach-Zoom-Objektiven ausgerüstet. Die neuen Geräte Cybershot DSC-H9 und DSC-H7 ersetzen die H2 und H5. Der größte Unterschied zwischen den beiden liegt in der Größe des Displays: Bei der DSC-H9 ist es 3 Zoll groß, bei der DSC-H7 misst es 2,5 Zoll.

Sony Cyber-shot DSC-H9/H7
Sony Cyber-shot DSC-H9/H7
Die Displays bieten 230.000 (3 Zoll) bzw. 115.000 Pixel Auflösung. Das große Display lässt sich nach oben und unten klappen, während das der H7 fest verbaut ist. Die Auflösung des elektronischen Suchers wurde nicht mitgeteilt.

Anzeige

Beide Kameras verfügen über Zoom-Objektive mit einer Brennweite von 31 bis 465 mm (35 mm Kleinbild) bei Anfangsblendenöffnungen von F2,7 bzw. 4.5. Die Makro-Nahgrenze liegt bei 2 cm. Neben einem optischen Stabilisator soll auch ein Hochempfindlichkeitsmodus für unverwackelte Bilder sorgen. Bei der H9 ist zudem eine Art Nachtsichtmodus vorhanden, der auch bei völliger Dunkelheit genutzt werden kann.

Sony Cyber-shot DSC-H9/H7
Sony Cyber-shot DSC-H9/H7
Der Autofokus erkennt im Bild bis zu acht Gesichter und stellt auf sie scharf bzw. passt den Weißabgleich entsprechend an. Die Scharfstellung kann auf Wunsch auch vorausberechnen, wohin sich ein Objekt bewegen wird und kontinuierlich die Schärfe halten.

Beide Kameras sind mit Component-Anschlüssen versehen, mit denen sie an Fernsehern bis hin zu HDTV-Geräten genutzt werden können. Passend dazu lassen sich auch Fotos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln machen. Die größten Bilder haben Maße von 3.264 x 2.448 Pixeln. Videos lassen sich nach wie vor nur in VGA-Qualität mit 30 Bildern pro Sekunde drehen.

Sony: Bridge-Kameras mit 15fach-Zooms und Component-Video 

eye home zur Startseite
Onkel Volki 19. Sep 2007

Habe ein Problem bei m fotografieren in Räumen. Die Kamera (DSC-H7) belichtet im...

Luemmel 28. Feb 2007

Glücklicherweise gibt es einen Standard für die deutsche Rechtschreibung und der ist z...

:-) 28. Feb 2007

Bei dem Teleobjektiv (465mm) scxhlage ich eine kardanische Aufhängung vor, sowie die...

Knipsmann 28. Feb 2007

Fragt sich nur, wie die Quaität des Gehäuses ist. Von Sony ist man da ja so einiges...


eTest-Digitalkamera.de / 19. Jun 2007

Sony Cybershot DSC-H7 im Test



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Köln
  2. Commerz Finanz GmbH, München
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. (-47%) 31,99€
  3. (-60%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: Wann bekommt man den film in DE?

    GenXRoad | 04:59

  2. Re: Solange sie Content produzieren wie

    ve2000 | 04:41

  3. Re: i3 ohne SMT?

    hardtech | 04:29

  4. Ich habe einfach kein Interesse an Werbung

    torrbox | 04:16

  5. Re: Auswahl SOC *Kopfschüttel*

    ve2000 | 04:06


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel