Abo
  • Services:
Anzeige

Will AMD CrossFire für andere Chipsätze lizenzieren?

Mehrere Grafikprozessoren sollen nicht mehr an AMD-Chipsets gebunden werden

Einem chinesischen Bericht zufolge plant AMD, sein mit ATI übernommenes "CrossFire" auch den Herstellern anderer Chipsätze zur Verfügung zu stellen - selbst an Nvidia. Dies soll die Verbreitung der Technik fördern.

Wie die gewöhnlich gut unterrichtete Webseite HKEPC aus Hongkong meldet, soll das Quasi-Monopol für CrossFire jetzt fallen. Bisher hatten ATI und AMD die Unterstützung per Hardware nur auf eigenen Chipsätzen angeboten, mit Intel-975- und -965-Familien als Ausnahme. Da Intel keine Lizenz für Nvidias SLI hat, lieferte der Prozessorhersteller auch seine Review-Kits für die Core-2-CPUs mit CrossFire-Unterstützung aus - was in Zukunft wohl firmenpolitisch problematisch wäre, da ATI inzwischen von AMD gekauft wurde.

Anzeige

Neue Unterstützung soll sich AMD nun durch eine Offenlegung von CrossFire holen. Schon bisher war es möglich, zwei Grafikkarten mit ATI-Prozessoren per Software zu koppeln, auch wenn dies langsamer als die direkte Verbindung per Kabel war. In Zukunft soll laut HKEPC CrossFire auf jedem Mainboard laufen, das zwei x16-Slots für PCI-Express-Karten besitzt.

Das soll unabhängig vom Hersteller des Chipsatzes funktionieren, so dass man dann beispielsweise auch mit AMDs Segen zwei AMD-Grafikkarten auf einem Nvidia-Mainboard koppeln könnte. Eine Bestätigung dieser Pläne durch AMD gibt es noch nicht.


eye home zur Startseite
Alternativ... 28. Feb 2007

ja ein opera, oder ff sind was feines. aber ich nehme lieper den M$ Indernedäcksplorer...

UloPe 27. Feb 2007

--------------------- ^^^^^^^^ http://www.k-faktor.com/standart/

Spielkind 27. Feb 2007

Etwas das keine Sau interesiert kann man problem- und gefahrlos lizensieren. Ein letzter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum, Köln, Saarbrücken
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 4,49€
  2. (-44%) 13,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  2. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  3. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  4. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  5. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  6. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  7. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  8. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  9. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  10. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    xploded | 12:17

  2. Re: Datentransport = Transport

    pizuzz | 12:15

  3. Austauschbare Staubfilter!!11111

    ternot | 12:11

  4. Re: Fractal Define R5

    ternot | 12:08

  5. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    ternot | 12:07


  1. 11:39

  2. 09:03

  3. 17:47

  4. 17:38

  5. 16:17

  6. 15:50

  7. 15:25

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel