Abo
  • Services:

Spieletest: Excite Truck - Stunt Racer für Wii

Excite Truck
Excite Truck
Excite Truck trumpft mit sehr schneller Grafik und auch einigen netten Verwischeffekten auf - so fällt zunächst auch gar nicht auf, dass die Optik nicht gerade mit vielen Details glänzt. Neben den Rennen gibt es übrigens noch ein paar Bonusspiele - etwa Arena-Kämpfe, in denen andere Karossen malträtiert werden dürfen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. ADAC e.V., Landsberg am Lech

Excite Truck
Excite Truck
In Sachen Multiplayer-Modus patzt Excite Truck leider: Mehr als Rennen via Splitscreen zu zweit sind nicht möglich, eine 4-Spieler-Option fehlt ebenso wie ein Online-Modus, was sich dann doch spürbar negativ auf die Dauer-Motivation auswirkt.

Excite Truck ist bereits für Nintendo Wii im Handel erhältlich und kostet etwa 50,- Euro.

Fazit:
Eine einfache und direkte Steuerung, ein tolles Fahrgefühl und leichte Zugänglichkeit kann Excite Truck auf der Habenseite verbuchen, in Sachen Dauermotivation muss sich Nintendo allerdings den Vorwurf gefallen lassen, nicht alles aus dem Spiel herausgeholt zu haben. Mit etwas mehr Umfang wäre Excite Truck nicht nur ein sehr empfehlenswertes, sondern wirklich rundum begeisterndes Rennspiel geworden.

 Spieletest: Excite Truck - Stunt Racer für Wii
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€
  2. für 1.124€ statt 1.319€
  3. und zusätzlich eine Prämie erhalten (u. a. Amazon-Gutschein, 30€ Barprämie oder Scythe Mugen 5...

Wario 06. Mär 2007

Suche Karte und ersetze durch Kart :(

achja? 28. Feb 2007

Das tut doch weh oder? Sieht aber sicher ... aus. Mir fällt jez grad kein passendes Wort...

Hotohori 28. Feb 2007

38 Stunden für RE4? Schaust du dir jeden Pixel einzeln an? Also ich bin selbst kein...

yoshik 28. Feb 2007

steht doch klar un deutlich da,,,,"mit einem 4Player Splitscreen und Onlinemodus ,wäre...

x1XX1x 27. Feb 2007

ging es da nicht nur um gewinnen?


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /