• IT-Karriere:
  • Services:

Apple TV verspätet sich

Wohnzimmer-Client kommt erste Mitte März 2007

Eigentlich sollte Apple TV alias "iTV" im Februar 2007 auf den Markt kommen. Mit dem Gerät will Apple ins Wohnzimmer vordringen, soll es doch per iTunes gekaufte Inhalte drahtlos auf den Fernseher übertragen. Nun aber hat Apple den Marktstart von Apple TV verschoben.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple TV
Apple TV
Während laut deutschem Apple-Shop Apple TV noch immer im Februar 2007 ausgeliefert werden soll, was zeitlich sehr knapp werden dürfte, ist die Veröffentlichung des Gerätes nun auch offiziell in den USA auf Mitte März 2007 verschoben, wie dem Apple-Shop zu entnehmen ist.

Stellenmarkt
  1. enpit GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. company bike solutions GmbH, München

TUAW (The Unofficial Apple Weblog) meldet, die Geräte sollen in den USA ab 5. März 2007 in den Schaufenstern der Apple-Shops stehen.

Apple TV wartet mit WLAN nach 802.11b/g sowie der Vorabversion von 802.11n auf. Dazu kommen Ethernet, HDMI, ein Komponenten- sowie ein optischer Audio-Ausgang und USB 2.0. Das Netzteil ist integriert. Allerdings unterstützt der kleine Kasten nur Auflösungen bis 720p, bringt aber eine 40-GByte-Festplatte mit. Es kann auf bis zu fünf Medienbibliotheken auf Macs und PCs zugreifen und auch von bis zu fünf Rechnern Videostreams empfangen. Allerdings wird nur der von Apple genutzte Video-Codec H.264H unterstützt.

Als Fernbedienung kommt weiterhin die Apple Remote zum Einsatz. Inhalte lassen sich automatisch auf die Box übertragen, um dort z.B. die fünf zuletzt gekauften Filme anzusehen. Auch mit iPhoto spielt Apple TV zusammen.

Apple TV misst 197 x 28 x 197 mm, wiegt 1,09 kg und soll 299,- Euro kosten. Allerdings dürfte Apple TV hier zu Lande nur von eingeschränktem Nutzen sein, bietet Apple in Deutschland - anders als in den USA - doch noch kaum Video-Inhalte im iTunes-Store an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling für 5,99€, LostWinds...
  3. 6,99€
  4. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

schmiedi 02. Mär 2007

Wahrscheinlich genauso durchdacht wie das neue Airport Update 2007-001. Nach der...

burton 27. Feb 2007

Kann mir jemand erklären was der verwirrte Mann da spricht?

der kollege 27. Feb 2007

... keine angst: der barscheck ist wahrscheinlich schon unterwegs ...

Alter Sack 27. Feb 2007

720p ist nicht veraltet sondern aktueller Standard. Verstehe diese 1080p-Manie nicht. Ist...


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /