Abo
  • Services:
Anzeige

E-Plus gibt Mobilfunknetz in Hände von Alcatel-Lucent (Upd.)

Bau, Betrieb und Wartung des E-Plus-Netzes übernimmt künftig Alcatel-Lucent

E-Plus gibt die operativen Geschäftsbereiche für den Bau, den Betrieb und die Wartung des Mobilfunknetzes an Alcatel-Lucent. Im Zuge dessen wechseln bundesweit 750 Mitarbeiter von E-Plus zu Alcatel-Lucent. Dies haben die beiden Unternehmen in einem umfangreichen Outsourcing-Vertrag vereinbart.

Die Geschäftsbereiche Netzplanung und Netzentwicklung bleiben in der Hand von E-Plus. Damit will das Unternehmen weiterhin für die Auswahl der Mobilfunk-Standorte und deren technische Ausrüstung verantwortlich sein. Beide Konzerne erwarten, dass die Qualität des E-Plus-Netzes unter dieser Vereinbarung nicht leidet. Die Auslagerung findet im Zuge der von E-Plus angekündigten Restrukturierung des Unternehmens statt. Damit will sich E-Plus stärker auf Kundenwünsche konzentrieren können.

Anzeige

"Das Outsourcing einzelner Geschäftsbereiche sorgt dafür, dass wir uns intensiver um unser Kerngeschäft kümmern können - die Qualität und insbesondere den Dienst am Kunden. Wir werden uns noch stärker auf einfachen und kostengünstigen Mobilfunk für klar definierte Kundensegmente konzentrieren", meint Elmar Grasser, Chief Technical Officer der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG.

Nachtrag vom 27. Februar 2007 um 10:14 Uhr:
Nach Agenturberichten will Alcatel-Lucent in Deutschland rund 870 Arbeitsplätze abbauen. Damit verlieren rund ein Sechstel der rund 5.000 Beschäftigten von Alcatel-Lucent ihre Arbeit. Allein am Standort Stuttgart sollen knapp 470 der 2.300 Arbeitsplätze wegfallen, während in Nürnberg von den 1.2000 Beschäftigten etwa 300 Menschen ihren Arbeitsplatz einbüßen werden.


eye home zur Startseite
Michael - alt 28. Feb 2007

it's always easier to teach than to execute. just look at yourself; if you'd improve, i'd...

Michael - alt 28. Feb 2007

Der Text der Nachricht ist stark hinterfragbar. Es ist betriebswirtschaftlicher Unsinn...

simsalabimbambum 27. Feb 2007

wenn die Technik geht, bleibt doch blos noch das Marketing. Und das lässt sich auch noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  3. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  4. Daimler AG, Neu-Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    DarkSpir | 05:59

  2. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel