Abo
  • Services:
Anzeige

United Internet steigert Umsatz und Gewinn

6,39 Millionen kostenpflichtige Kundenverträge

Die United Internet AG hat die vorläufigen Konzern-Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2006 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte sowohl seinen Umsatz als auch den Gewinn vor Steuern und die Zahl der Kundenverträge steigern.

Der Umsatz belief sich demnach im Geschäftsjahr 2006 auf 1,267 Milliarden Euro, während er im Vorjahr noch bei 801,5 Millionen Euro lag. Dies ist eine Steigerung um 58,2 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) stieg von 101,0 Millionen Euro im Vorjahr um 79,7 Prozent auf jetzt 181,5 Millionen Euro.

Anzeige

Das Ergebnis je Aktie verbesserte sich nach vorläufigen Berechnungen von 25 Euro-Cent auf jetzt 46 Euro-Cent je Aktie. Eine Dividende in Höhe von 18 Cent je Stückaktie ist geplant, aber noch nicht entschieden.

Ende 2006 konnte United Internet 6,39 Millionen kostenpflichtige Kundenverträge aufweisen. Allein 2,86 davon entfallen auf das Webhosting, DSL-Zugänge machen 2,27 Millionen weitere Verträge aus.


eye home zur Startseite
beast666 27. Feb 2007

Ich habe jetzt wieder "alles für Lau" - warum? Weil ich meinen GMX-Account von Pro-Mail...

loli 27. Feb 2007

Wie kein Router mit Windows drauf... das aber schade! +lach+ Und krass das nur Telekom...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. über Nash Technologies, Böblingen
  3. Alte Hansestadt Lemgo, Lemgo
  4. Kreis Herford, Herford


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Einfach alle drei Netze zusammenschließen...

    demon driver | 23:10

  2. Re: beta.

    dcamillo | 23:09

  3. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    superdachs | 23:03

  4. Re: OT: In Deutschland derweil: Radweg in NRW um...

    Apfelbrot | 22:51

  5. Re: klar Fehler passieren

    mathew | 22:49


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel