• IT-Karriere:
  • Services:

T-Mobile zeigt HSDPA mit 7,2 MBit pro Sekunde

HSUPDA mit 1,4 MBit pro Sekunde im Upstream

T-Mobile hat Geschäftskunden und Partnern einen HSDPA-Download mit einer Datenrate von 7,2 MBit pro Sekunde präsentiert. Wann diese Geschwindigkeit generell in das HSDPA-Netz von T-Mobile integriert wird, hat der Bonner Telekommunikationsriese nicht verraten.

Artikel veröffentlicht am ,

T-Mobile gewährte nach eigener Aussage auch einen Ausblick auf HSUPA (High Speed Uplink Packet Access). Diese Weiterentwicklung von HSDPA erlaubt Bandbreiten von bis zu 1,4 MBit pro Sekunde im Upstream, um etwa Daten von einem Notebook oder Smartphone ins Internet zu laden. Die Datenrate von HSDPA mit 7,2 MBit pro Sekunde gilt nur für die Datenübertragung vom Netz zum Mobilfunkgerät.

Auf der CeBIT 2007 im März in Hannover will T-Mobile die schnellen Datenraten auch der Öffentlichkeit vorstellen. Auch Vodafone will sein HSDPA-Netz mit einem Downstream von 7,2 MBit pro Sekunde während der CeBIT 2007 vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

MrD 01. Mär 2007

Wer hat was anderes behautet und was hat es mit dem Thema zu tun? Und was machst du mit...

Dilirius 28. Feb 2007

Uhhh ... dieses Telekom = T-Mobile ... ich glaube der Obermann würde dich verprügeln xD...

Dilirius 27. Feb 2007

Willst mich verarschen? Die Quasi-Flat kostet 59,95 (ich weiß es. Ich arbeite bei der...

H.U.I -Fan 26. Feb 2007

Verzeiht mir bitte den Grammatikfehler. Der letzte Satz sollte natürlich lauten...


Folgen Sie uns
       


Gopro Hero 9 Black - Test

Ist eine Kamera mit zwei Displays auch doppelt so gut?

Gopro Hero 9 Black - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /