Abo
  • IT-Karriere:

T-Mobile zeigt HSDPA mit 7,2 MBit pro Sekunde

HSUPDA mit 1,4 MBit pro Sekunde im Upstream

T-Mobile hat Geschäftskunden und Partnern einen HSDPA-Download mit einer Datenrate von 7,2 MBit pro Sekunde präsentiert. Wann diese Geschwindigkeit generell in das HSDPA-Netz von T-Mobile integriert wird, hat der Bonner Telekommunikationsriese nicht verraten.

Artikel veröffentlicht am ,

T-Mobile gewährte nach eigener Aussage auch einen Ausblick auf HSUPA (High Speed Uplink Packet Access). Diese Weiterentwicklung von HSDPA erlaubt Bandbreiten von bis zu 1,4 MBit pro Sekunde im Upstream, um etwa Daten von einem Notebook oder Smartphone ins Internet zu laden. Die Datenrate von HSDPA mit 7,2 MBit pro Sekunde gilt nur für die Datenübertragung vom Netz zum Mobilfunkgerät.

Auf der CeBIT 2007 im März in Hannover will T-Mobile die schnellen Datenraten auch der Öffentlichkeit vorstellen. Auch Vodafone will sein HSDPA-Netz mit einem Downstream von 7,2 MBit pro Sekunde während der CeBIT 2007 vorstellen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  2. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  3. 116,05€ (Bestpreis!)
  4. 849€ (Vergleichspreis über 1.000€)

MrD 01. Mär 2007

Wer hat was anderes behautet und was hat es mit dem Thema zu tun? Und was machst du mit...

Dilirius 28. Feb 2007

Uhhh ... dieses Telekom = T-Mobile ... ich glaube der Obermann würde dich verprügeln xD...

Dilirius 27. Feb 2007

Willst mich verarschen? Die Quasi-Flat kostet 59,95 (ich weiß es. Ich arbeite bei der...

H.U.I -Fan 26. Feb 2007

Verzeiht mir bitte den Grammatikfehler. Der letzte Satz sollte natürlich lauten...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /