Abo
  • Services:
Anzeige

SMS bleibt, Instant Messaging kommt

SMS-Übertragung ist standardisiert, neue Service-Protokolle in der Entwicklung

Das SMS Forum, ein Branchenverband, der sich der Entwicklung des Short Message Service verschrieben hat, stellt seine Arbeit ein. SMS gehen weltweit über die Mobilfunknetze; der Standard, den der Branchenverband ins Leben gerufen hat, ist etabliert. Es wird erwartet, dass in Zukunft Instant-Messaging-Nachrichten sukzessive einen Teil der SMS ersetzen.

Das SMS Forum, darunter Firmen wie Redknee, Syniverse Technologies, Anam sowie global agierende Netzwerkbetreiber, haben sich mit globalen SMS-Interoperabilitätsproblemen beschäftigt und bei der Definition von XML-Messaging-Zugriffsprotokollen für mobilen Content und mobiles Gaming mitgearbeitet. Nun, da die Standardisierung der Protokolle abgeschlossen ist, wollen sich die Mitglieder neuen Themen zuwenden.

Anzeige

LogicaCMG beispielsweise, die das SMS-Forum für die ursprüngliche Definition des SMPP-Protokolls (Short Message Peer-to-Peer Protocol) geleitet hat, wird dessen Verwendung zwar weiterhin begleiten, doch der Fokus des Unternehmens liegt auf IMS (IP Multimedia Subsystem ) basierenden Diensten.

Insgesamt gilt das Interesse der Branche heute zunehmend der Aufwertung von Messaging-Diensten durch neue Multimediaangebote. Daher wollen die Anbieter in Zukunft in Foren zusammenarbeiten, die sich nicht nur mit SMS-Services befassen. Dazu gehören beispielsweise die Open Mobile Alliance (OMA) und das Third Generation Partnership Project (3GPP).


eye home zur Startseite
develin 27. Feb 2007

Warum hat sich in Europa die Email noch nicht durchgesetzt? Fuer den Kunden waere das...

a 26. Feb 2007

ich nutze googletalk bei meinem bb, nicht schlecht, und sehr gut integriert, du brauchst...

ale 26. Feb 2007

Insgesamt gilt das Interesse der Branche heute zunehmend der Aufwertung von Messaging...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. persona service Freiberg, Freiberg
  4. Robert Bosch GmbH, Renningen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Bei und klappts

    SJ | 04:46

  2. Re: IMHO: Der falsche Weg

    SJ | 04:42

  3. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34

  4. Re: Freifunk aehnlich

    udnez | 03:14

  5. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    1ras | 03:05


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel