• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheitsloch im Internet Explorer 7

Browser-Adressleiste zeigt falsche Inhalte an

Im Internet Explorer 7 wurde ein Sicherheitsloch gefunden, das Angreifer für Phishing-Angriffe missbrauchen können. Durch einen Fehler zeigt die Adressleiste im Browser falsche Daten an. Somit bemerkt ein Anwender nicht, wenn er sich auf einer nicht vertrauenswürdigen Webseite befindet. Einen Patch gibt es bislang nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie Michal Zalewski berichtet, weist der Internet Explorer 7 einen Fehler bei der Verarbeitung von "onunload"-Ereignissen auf. Damit kann eine bösartige Webseite das Laden einer neuen Webseite abbrechen und so die Adresszeile im Browser-Fenster fälschen.

Bisher hat Microsoft keinen Patch veröffentlicht, um den Fehler im Internet Explorer 7 zu korrigieren. Unklar ist derzeit, ob der Fehler auch in früheren Versionen des Internet Explorer steckt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

ujrtfuhtfg 17. Aug 2007

jaaaaaaaaaaaaaaaaaa... :P ;)

Crash 26. Feb 2007

IE7 kann position: fixed;

[|-b)Gnoky(d-|] 25. Feb 2007

Du vergleicht da aber sehr seltsam. Apache z. B. ist ein Serverdienst der bei Windows...

planlos1 24. Feb 2007

ich weis zwar nicht wo du lebst aber es sind schon zich Sicherheitslücken in der U-scene...

/dev/nullnull 23. Feb 2007

Linux und Firefox sind derart unbedeutend, dass es gar keine Nachrichten davon gibt...


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /