Abo
  • Services:
Anzeige

PalmOS-Smartphone Treo 680 in rotem Gehäuse verfügbar

Palms Treo 750 mit Windows Mobile und HSDPA ist da

Planmäßig ist das Windows-Mobile-Smartphone Treo 750 ab sofort bei Palm zu haben. Der Neuling ist fast baugleich mit Vodafones Treo 750v, das jedoch noch kein HSDPA unterstützt. Außerdem bietet Palm das PalmOS-Smartphone Treo 680 ab sofort auch in roter Farbe an - allerdings nur in einer Ausführung mit nicht deutschsprachiger QWERTY-Tastatur.

Palm Treo 750
Palm Treo 750
Palms UMTS-Smartphone Treo 750 arbeitet mit Windows Mobile 5, beherrscht HSDPA, GPRS sowie EDGE und besitzt eine 1,3-Megapixel-Kamera mit 2fach-Digitalzoom sowie Bluetooth 1.2. Für Eingaben besitzt das Gerät zudem eine hintergrundbeleuchtete QWERTZ-Tastatur und der Touchscreen zeigt bei einer Auflösung von 240 x 240 Pixeln bis zu 65.536 Farben. Der Nutzer kann effektiv 60 MByte des internen Speichers von 128 MByte nutzen und diesen mittels Mini-SD-Cards aufstocken. Weitere technische Daten zum Treo 750 enthüllt der Bericht zur Produktankündigung von Anfang Februar 2007.

Palm bietet das Treo 750 ab sofort für 649,- Euro ohne Vertrag an.

Anzeige

Palm Treo 680
Palm Treo 680
In Deutschland bietet Palm ab sofort das PalmOS-Smartphone Treo 680 außer in grauer Hülle auch mit knallrotem Gehäuse an. Allerdings ist die rote Version des Treo 680 nicht komplett eingedeutscht, denn das Gerät besitzt nur eine QWERTY-Tastatur und keine deutschsprachige QWERTZ-Tastatur. Im Treo 680 kommt PalmOS in der Version 5.4 zum Einsatz.

Das PalmOS-Smartphone funkt als Quad-Band-Gerät in allen vier GSM-Netzen und unterstützt GPRS sowie EDGE, bietet aber kein UMTS oder HSDPA. Zudem stecken in dem Gerät eine VGA-Kamera, Bluetooth 1.2 sowie 64 MByte Speicher, der mit Hilfe von SD-Cards aufgestockt werden kann. Der Touchscreen im Treo 680 schafft eine Auflösung von 320 x 320 Pixeln und zeigt darauf maximal 65.536 Farben. Im Bericht zum Marktstart des Treo 680 finden sich weitere technische Daten zum Gerät.

Das Treo 680 ist ab sofort bei Palm in roter Farbe zum Preis von 429,- Euro zu haben.


eye home zur Startseite
E61 25. Feb 2007

Inzwischen haben normale Handys auch ne gute Auflösung (240x320) und sind...

Replay 23. Feb 2007

Noch was vergessen... jenseits des Teiches, im Lade, in dem der böse Bush II regiert, ist...

tttt 23. Feb 2007

Hat jemand Erfahrung damit, wie gut/wie viel third-party-software die quadratische...

Snark7 23. Feb 2007

Quatsch. Hab ich selber seit über anderthalb Jahren. Abstürze kommen nur vor, wenn man...

nix 22. Feb 2007

will golem jetzt über jede neue farbschale jedes pda nud handyherstellers einen eigenen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. DENX Software Engineering GmbH, Gröbenzell bei München oder Happurg bei Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 05:01

  2. Anonym und Internet gibt es nicht..

    mcmrc1 | 04:32

  3. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  4. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  5. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel