Spieletest: Mario Slam Basketball - Pilze auf dem Court

Fun-Sport für das Nintendo DS

Wenn sich Klempner Mario als Sportskanone versucht, ist das oft sehr unterhaltsam, allerdings nur in den seltensten Fällen realistisch. Mario Slam Basketball für das Nintendo DS zeigt das ein weiteres Mal: Mit dem eigentlichen Basketballspiel hat dieser Titel nur wenig zu tun.

Artikel veröffentlicht am ,

Mario Slam Basketball
Mario Slam Basketball
Wer ein simulationslastiges Basketballspiel für das DS sucht, sollte also von Anfang an einen großen Bogen um Mario Slam Basketball machen - mit offiziellen Regeln, glaubwürdigen Spielzügen oder standardisierter Punktvergabe hält sich der Titel gar nicht erst auf. Stattdessen darf in bester Streetballmanier in Dreier-Teams auf Korbjagd gegangen werden, wobei fast alle Spielzüge mit dem Touchscreen bewerkstelligt werden: Per Stylus gibt man Laufrichtung, Passfolge oder sogar die Dribbel-Geschwindigkeit vor; auch Abwehrmanöver oder Sonderaktionen wie Dunkings werden durch das seitliche oder senkrechte Führen des Stylus bewerkstelligt.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe
  2. Head of Customer Segment Management (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Krefeld
Detailsuche

Mario Slam Basketball
Mario Slam Basketball
Für zusätzliche Abwechslung sorgen einige Mario-typische Extras: Schildkrötenpanzer und Power-Pilze gibt es hier ebenso wie kleinere Rangeleien, einsammelbare Münzen und zahlreiche Bonusfelder; Letztere erhöhen dann natürlich auch die Punktzahl und bringen einem den Sieg näher. Neben Mario warten natürlich auch die ganzen anderen berühmten Nintendo-Charaktere wie Peach oder Yoshi auf ihren Einsatz, und da Square Enix für die Entwicklung verantwortlich zeichnete, finden sich auch Gesichter aus der Final-Fantasy-Reihe.

Mario Slam Basketball
Mario Slam Basketball
Ein WLAN-Modus sorgt für Multiplayer-Spaß, trotzdem leidet Mario Slam Basketball ein bisschen an mangelnder Langzeit-Motivation: Der beständig steigende Schwierigkeitsgrad und freispielbare Bonus-Charaktere alleine können nicht verhindern, dass das Gameplay auf Dauer doch etwas monoton wirkt.

Mario Slam Basketball ist für Nintendo DS bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 40,- Euro.

Fazit:
Wie schon viele andere Mario-Sport-Spiele ist auch Mario Slam Basketball eine sehr kurzweilige und unterhaltsame Angelegenheit - die allerdings nicht so dauerhaft begeistern und fesseln kann wie etwa ein Mario Kart. Für ein paar Runden witzigen Ballsport zwischendurch taugt der Titel aber zweifellos immer wieder.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Meckerziege 22. Feb 2007

kennt ihr auch schon das neue linux my coffee project? linux jetzt auch auf dem...

FranUnFine 22. Feb 2007

Ich fahr immer mit der U zur Arbeit, da ist ein DS sehr praktisch. Mit ner PSP bräuchte...

Dr. Mario 21. Feb 2007

Englischkurs for everyalle! :-P

SkyCAM 21. Feb 2007

Würde ich praktisch ausschließen weil die Steuerung komplett auf den DS ausgerichtet ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. Nasa: Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet
    Nasa
    Sonde Lucy erfolgreich zu Jupiter-Asteroiden gestartet

    Erstmals sollen Asteroiden in der Umlaufbahn des Jupiter untersucht werden. Der Start der Raumsonde Lucy ist laut Nasa geglückt.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. Whatsapp: Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei
    Whatsapp
    Vater bekommt wegen eines Nacktfotos Ärger mit Polizei

    Ein Vater nutzte ein 15 Jahre altes Nacktfoto seines Sohnes als Statusfoto bei Whatsapp. Nun läuft ein Kinderpornografie-Verfahren.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /