• IT-Karriere:
  • Services:

Software-Diebstahlschutz für Smartphones

SilentGuard informiert über Rufnummer nach SIM-Card-Wechsel

Mit SilentGuard bieten die Entwickler von Eurostudio eine Software für PalmOS-Smartphones, die ein gestohlenes Gerät wiederfindet. Nach einem unbefugten Wechsel der SIM-Card verschickt die Software selbsttätig eine SMS mit der betreffenden Rufnummer, um das Smartphone zu lokalisieren und so wiederzubekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Falle eines Diebstahls entfernen Diebe meist sofort die SIM-Card aus dem Smartphone, um nicht lokalisiert zu werden. Hier greift SilentGuard 2.0 ein, indem das Programm bei Einsatz einer neuen SIM-Card sofort eine Kurzmitteilung mit der Rufnummer auf der SIM-Card an eine Auswahl von bis zu fünf Rufnummern sendet.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Proximity Technology GmbH, Hamburg

Nach Erhalt einer solchen SMS hat der rechtmäßige Besitzer die Möglichkeit, die Strafverfolgungsbehörden einzuschalten, um das Gerät zu lokalisieren. Die Entwickler versprechen, dass sich SilentGuard 2.0 nicht ohne weiteres abschalten oder deinstallieren lässt. Allerdings dürfte die Software einen Hard-Reset nicht überstehen, wenn ein Dieb an dem Gerät und nicht an den Daten darauf interessiert ist.

SilentGuard 2.0 für PalmOS ist zum Preis von 11,99 US-Dollar erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 Evo Basic SATA-SSD 1TB für 86,76€, Sony Dualshock 4 für 39,96€)
  2. (u. a. Sony KD-55A89 Bravia 55-Zoll-OLED + 100€ Playstation-Store-Guthaben für 1.299€, Fritz...
  3. (u. a. Samsung Galaxy S20+ 128GB 6,7 Zoll AMOLED für 599,99€, Samsung Galaxy Watch 3 für 289...
  4. 49,99€ (Bestpreis!)

genab.de 26. Feb 2007

gibt es sowas für Windows Mobile 5 für Symbian giebts dazu gleich ne ganze reihe, aber...

Greg 21. Feb 2007

richtig, viel produktiver ists dagegen über die böse welt in internetforen zu meckern :)

Flow 21. Feb 2007

oh mann, klar nur weil du 3 abgelaufene sim karten hast, haben das sicher alle anderen...

Karaya13 21. Feb 2007

Warum ist diese Funktion nicht serienmäßig in allen Handys verbaut. Für Symbianphones...

mich 21. Feb 2007

Es geht hier nicht um eine Sperre, sondern darum den neuen unrechtmäßigen Benutzer...


Folgen Sie uns
       


Yakuza - Like a Dragon - Gameplay (Xbox Series X)

Im Video zeigt Golem.de, wie Yakuza - Like a Dragon auf der Xbox Series X aussieht.

Yakuza - Like a Dragon - Gameplay (Xbox Series X) Video aufrufen
In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

    •  /