Software prüft Windows-PC auf Vista-Tauglichkeit

Windows Vista Upgrade Advisor in der Version 1.0 erschienen

Microsoft hat die Prüfsoftware "Windows Vista Upgrade Advisor" in der Version 1.0 veröffentlicht. Damit wird ein Rechner mit Windows XP daraufhin geprüft, ob die Hardware die Anforderungen von Windows Vista erfüllt. So können sich Interessenten im Vorfeld darüber informieren, ob Windows Vista auf ihren Systemen läuft.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Windows Vista Upgrade Advisor 1.0" funktioniert ausschließlich mit den 32-Bit-Systemen von Windows XP. Ansonsten wird nur die 32-Bit-Version von Windows Vista unterstützt, falls ein Kunde auf eine andere Vista-Version aufsteigen will. Wer noch Windows 2000 oder gar Windows 9x einsetzt, kann die Hardware-Prüfung damit nicht vornehmen.

Stellenmarkt
  1. Senior Analyst Corporate Strategy (m/w/d)
    akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
  2. C++ Framework Developer (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig
Detailsuche

Microsoft versichert, dass der Windows Vista Upgrade Advisor keinerlei persönliche Daten sammelt und an Microsoft sendet. Es werden aber Informationen zur Hardware an Microsoft übermittelt, um die Vista-Tauglichkeit zu überprüfen.

Der "Windows Vista Upgrade Advisor" steht ab sofort in der Version 1.0 kostenlos zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hakeloma 02. Jun 2007

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Ich habe das...

graf porno 23. Feb 2007

Es scheint, als wenn die Alternate-Beschreibung inkorrekt ist. Die 9200 ist eine DX8...

kenshinxl 21. Feb 2007

Wenn du das unbedingt so erwähnenswert findest, dann möchte ich meinen Senf hinzu geben...

Ember 20. Feb 2007

Ich hab's mal bei mir laufen lassen (auch wenn ich Vista derzeit nicht ernsthaft in...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Return to Monkey Island
Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - und die Hauptfigur.

Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
Artikel
  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Elektroauto: ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa
    Elektroauto
    ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa

    MG Motor bringt sein kompaktes Elektroauto MG4 Electric nach Europa. Im vierten Quartal 2022 erscheint das Fahrzeug.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /