Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft und Red Hat - jetzt doch?

Firmen angeblich in Gesprächen über Abkommen

Angeblich befinden sich Microsoft und Red Hat in Gesprächen über eine Partnerschaft, um die Zusammenarbeit zwischen ihrer Software zu verbessern. Das Abkommen zwischen Microsoft und Novell allerdings erntete auch von Red Hat Kritik und tatsächlich arbeitet der Linux-Distributor bereits mit dem Windows-Hersteller zusammen.

Das englische IT-Magazin Vnunet berichtet unter Berufung auf Tom Robertson, Microsofts General Manager für Interoperabilität und Standards, dass Microsoft und Red Hat eine Partnerschaft vorbereiten. Ziel soll die verbesserte Zusammenarbeit zwischen Windows und Linux sein. Ein ähnliches Abkommen schlossen Microsoft und Red Hats Konkurrent Novell bereits im November 2006. Aus der Open-Source-Szene hagelte es dafür einige Kritik, vor allem, da viele den Pakt als reine Patentlizenzierung ansehen.

Anzeige

Auch Red Hat winkte damals ab: Ein Patentabkommen sei undenkbar, Interoperabilität eine Sache von offenen Standards. Gegenüber Vnunet gab Mark Webbink von Red Hat an, man arbeite auf technischer Ebene mit Microsoft zusammen. Tatsächlich trat Red Hat erst kürzlich der Interop Vendor Alliance bei, die von Microsoft gegründet wurde und die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Softwareprodukten zum Ziel hat. Auch Webbinks Kommentar lässt auf diese bereits vorhandene Zusammenarbeit schließen. Dass Red Hat tatsächlich ein dem Novell-Pakt vergleichbares Abkommen mit Microsoft schließt, kann hingegen als unwahrscheinlich angesehen werden.


eye home zur Startseite
huahuahua 25. Feb 2007

Muuhuhuhuuuaaaaarrrrghhhh, jetzt ist es so weiiiiit, Microsoft übernimmt LINUX...

Soso 21. Feb 2007

...und es heißt RechTschreibung, nicht Rechschreibung, gelle...

BSDDaemon 21. Feb 2007

Ich glaube du hast einfach nicht den Sinn begriffen... was mich auch nicht weiter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Rheinmünster
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Music & Sales GmbH, St. Wendel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 9,99€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz gegen Hasskommentare

    Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga

  2. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  3. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  4. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  5. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  6. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  7. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  8. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  9. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  10. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

  1. Re: Kann Ubiquiti nur empfehlen...

    vito86b | 13:39

  2. Re: Letzte infos vor dem Start von mir

    AhmedZingg | 13:39

  3. Re: Statement wurde veröffentlicht

    tycho | 13:38

  4. Re: Wetten?

    tomatentee | 13:37

  5. Re: Niedriger Kontrast und Interaktionselemente...

    Legendenkiller | 13:37


  1. 13:15

  2. 11:59

  3. 11:54

  4. 11:50

  5. 11:41

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel