Abo
  • Services:

Online-Handwerkervermittlung von Bild.T-Online gestartet

Dienstleistungsportal Profis.de mit 2 Prozent Auftragsprovision

Das Portal des Axel-Springer-Verlages und T-Online hat unter Profis.de einen Handwerker- und Fachmann-Vermittlungsdienst gestartet. Das Angebot unterteilt sich derzeit in zehn Rubriken und will von den Bereichen "Auto und Zweirad" über "Computer und Kommunikation" bis hin zu Klassikern wie "Umzug und Transport" die entsprechenden Dienstleistungen vermitteln.

Artikel veröffentlicht am ,

Profis.de
Profis.de
Für beide Parteien ist die Eintragung selbst kostenlos. Auch die Ausschreibung eines Auftrages und die Gebotsabgabe kosten nichts. Erst wenn der Auftrag vermittelt wurde, kassiert Profis.de eine Vermittlungsprovision vom Leistungserbringer.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Grasbrunn
  2. ADAC e.V., Landsberg am Lech

Das Angebot ist keine klassische Auktion, bei der der niedrigste Preis automatisch gewinnt. Der Auftraggeber kann sich für den Anbieter mit dem nach seiner Meinung besten Angebot entscheiden.

Wie üblich bei Handwerksplattformen gibt es auch hier die Möglichkeit eines Kommentars sowohl von Auftraggeber als auch Auftragnehmer. Der Portalbetreiber will registrierte Dienstleister im Vorfeld prüfen und sich z.B. Gewerbeschein oder Meisterbrief vorlegen lassen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

poel 22. Mär 2007

so ein schwachsinn - javascript ist absolut geil und nützlich - wovor hast du schon...

Kampfratte 20. Feb 2007

...bei myhammer.de auf nach, da kommt Dir das kotzen! Bannererstellung für 30 Euro...

legolas 20. Feb 2007

Beim erstellen und einsehen von Aufträgen gibt einen 404 ...

schwip 20. Feb 2007

ja, jeder "gut informierte" handwerker liest bild .. sonst gibts ja aufm bau nix...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /