eBay und PayPal testen Sicherheitsschlüssel

Sechsstelliger Sicherheitscode wird alle 30 Sekunden neu generiert

EBay und PayPal testen seit dieser Woche öffentlich einen gemeinsam mit VeriSign entwickelten Sicherheitsschlüssel. Ein alle 30 Sekunden generierter, individueller sechsstelliger Sicherheitscode soll Nutzer besser vor dem Missbrauch ihres Accounts schützen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Sicherheitsschlüssel (Security Token) kann ab sofort gegen eine einmalige Gebühr von 4,95 Euro beim Online-Zahlungsservice PayPal bestellt werden, wozu ein PayPal-Konto erforderlich ist. Das kleine Gerät generiert dann alle 30 Sekunden einen Schlüssel, der beim Log-in zusätzlich zum Passwort abgefragt wird.

PayPal-Sicherheitsschlüssel
PayPal-Sicherheitsschlüssel
Stellenmarkt
  1. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  2. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d) im Referat ... (m/w/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Die Nutzer können sich selbst entscheiden, ob sie die zusätzliche Absicherung nutzen wollen. An der ersten offiziellen Testphase des eBay- und PayPal-Sicherheitsschlüssels beteiligen sich neben Deutschland auch die eBay-Marktplätze in den USA und Australien.

Weitere Informationen zur Bestellung und Funktion sind unter ebay.de/sicherheitsschluessel sowie paypal.de/sicherheitsschluessel zu finden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


smilingrasta 21. Feb 2007

Vorweg: Wie man in den Wald hineinruft... Dein Ton war auch nicht wesentlich besser...

smilingrasta 21. Feb 2007

Wieso erinnert mich das an meine Bank und Online Banking? "HBCI? Ne das gibts bei uns...

Felix42 20. Feb 2007

Muss man ja auch gar nicht. Die Leute geben sowas doch bereitwillig auch jetzt schon auf...

ice-breaker 19. Feb 2007

gibt es solche One-Time-Password-Dongles auch eigentlich für privat oder in kleineren...

Mein Senf 19. Feb 2007

Seit die Gebühren nehmen verzichte ich auf diesen (in Deutschland/Europa) völlig unnützen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Truth Social
Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
Artikel
  1. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

  2. Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
    Infiltration bei Apple TV+
    Die Außerirdischen sind da!

    Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /