Abo
  • Services:
Anzeige

Tchibo mit Mobil-Flatrate für 10,- Euro im Monat

Telefonate ins deutsche Festnetz zum Pauschalpreis

Für 10,- Euro im Monat sollen Tchibo-Kunden künftig vom Handy ins deutsche Festnetz telefonieren können. Eine entsprechende Flatrate kündigte der Kaffeeröster zusammen mit O2 an.

Vermarktet wird die Tchibo-Flatrate als Aktionsangebot zeitlich begrenzt vom 26. Februar bis 9. April. Sie kann nur zusammen mit dem Tchibo-Komfort-Tarif gebucht werden, der zusätzlich 2,95 Euro im Monat kostet. Sowohl die Flatrate-Option als auch der Komfort-Tarif haben keine Mindestvertragslaufzeit und sind monatlich kündbar.

Anzeige

Gespräche in andere deutsche Mobilfunknetze kosten dabei 15 Cent pro Minute, Tchibo-Kunden untereinander telefonieren für 5 Cent die Minute und das Abfragen der Mailbox ist kostenlos.


eye home zur Startseite
MediaFocus User 21. Feb 2007

Ich dir auch: Informier dich mal üer GSM-Cardphones, die nutzen normaerweise erstmal...

JohnDoe 19. Feb 2007

Ja - steht auch auf dem Handydisplay!

Max van der Raim 19. Feb 2007

du hast das haar zu weit links gespalten...

tac 19. Feb 2007

Noch besser sind die, die mit ihrem Handy Musik hören. Ohne Kopfhörer. lol, nichts für...

Mittwoch 19. Feb 2007

Naja, bei ARCOR gibts Mobile Flats für 15€ pro Netz - also insgesammt 60€. Zwar viel zu...


Zitronenkern / 19. Feb 2007



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schlafhorst Zweigniederlassung der Saurer GmbH & Co. KG, Übach-Palenberg
  2. Landeskriminalamt Thüringen, Erfurt
  3. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Top-Angebote
  1. 649,00€
  2. 20,00€
  3. 5,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  2. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  3. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  4. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  5. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor

  6. Spielemesse

    Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds hält Keynote

  7. Matias Ergo Pro Keyboard im Test

    Die Exzentrische unter den Tastaturen

  8. Deeplearn.js

    Google bringt Deep Learning in den Browser

  9. Satellitennavigation

    Sapcorda will auf Zentimeter genau orten

  10. Nach Beschwerden

    Google löscht Links zu Insolvenzdatenbanken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

Makeblock Airblock im Test: Es regnet Drohnenmodule
Makeblock Airblock im Test
Es regnet Drohnenmodule
  1. Luftraum US-Militärangehörige dürfen auf zivile Drohnen schießen
  2. Filmaufnahmen Neuer Algorithmus steuert Kameradrohne
  3. US-Armee Die Flugdrohne, die an ein Flughörnchen erinnert

  1. Re: 13 Monate zahlen, 12 nutzen und offline wenn...

    My1 | 15:08

  2. Re: Keine menschliche Interaktion gewünscht

    AllDayPiano | 15:07

  3. Re: Haut ab mit euren beschissenen 20 Sekunden...

    david_rieger | 15:07

  4. Eher ein alter Hut

    wraith | 15:06

  5. Re: Danke Golem

    TechNick | 15:06


  1. 15:02

  2. 14:49

  3. 13:50

  4. 13:27

  5. 13:11

  6. 12:20

  7. 12:01

  8. 11:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel