Abo
  • Services:

Steve Ballmer dämpft Erwartungen zu Vista-Absatz

Analysten seien zu optimistisch gewesen

Vor einer Runde von Analysten hat Microsoft-Chef Steve Ballmer in New York die bisher hoch gesteckten Erwartungen zum Marktstart von Vista relativiert. Man müsse noch mehr Geld in Entwicklung, Vertrieb und das Marketing stecken, sagte Ballmer.

Artikel veröffentlicht am ,

In dem Gespräch, das bei Microsoft als Abschrift in Form eines Word-Dokuments vorliegt, meinte Ballmer: "Für uns sieht es so aus, als wären die Leute etwas zu optimistisch, oder zumindest optimistischer als wir selbst, was den mit Windows generierten Umsatz angeht." Allein um seinen Umsatz zu erhalten, müsse Microsoft aber immer wieder neue Windows-Versionen auf den Markt bringen, meinte Ballmer weiter: "Wir werden nicht wieder fünf Jahre für die nächste große Windows-Version brauchen, das verspreche ich."

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  2. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt an der Donau

Da sich die Microsoft-Aktie seit rund einem Jahr in gespannter Erwartung der Vorstellung von Vista kaum bewegt hat, musste sich Ballmer auch Kritik zu den Online-Aktivitäten des Unternehmens gefallen lassen. Mit Vista als Basis - was letztlich dessen Verkauf ankurbeln soll - will Microsoft auch den Online-Dienst "Live" richtig durchstarten lassen, der unter anderem alle Geräte mit Microsoft-Betriebssystemen vom Smartphone bis zur Xbox 360 vernetzen soll.

Im Online-Bereich, so Ballmer, müsse man sich aber richtig anstrengen: "Wir sind bei werbefinanzierten Online-Angeboten die Nummer drei in der Welt, hinter Google und Yahoo. Wir mögen es aber nicht, die Nummer drei zu sein. Also werden wir in das investieren, was nötig ist: Forschung und Entwicklung und die Akquise von Kunden."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Stefanie... 20. Feb 2007

Wir machen einen kostenfreien Life-Test mit Linux und Kubuntu und suchen noch Menschen...

Stefanie... 20. Feb 2007

Wir haben uns da was ausgedacht: Ein Versuch, ob Linux und Kubuntu im Tagesalltag läuft...

cos3 19. Feb 2007

oh, bitte bitte.. vergleiche nicht so einen kram wie vista mit gentoo.. : )

ThommyW 19. Feb 2007

Ja genau. Huch, es is ja Rosenmontag...na da hast du aber nochmal Glück gehabt. Im...

exothermal 18. Feb 2007

Der Spot ist ja mal einfach nur schlecht...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

Sony RX100 VI im Test: Besser geht Kompaktkamera kaum
Sony RX100 VI im Test
Besser geht Kompaktkamera kaum

2012 hat die Sony seine Kompaktkameraserie RX100 gestartet. Das neue Modell RX100 VI mit extra großem Zoom zeigt, dass sich auch eine gute Kamera immer noch verbessern lässt. Perfekt ist sie jedoch immer noch nicht.
Ein Test von Andreas Donath

  1. M10-D Leica nimmt Digitalkamera absichtlich das Display
  2. Keine Speicherkarten Zeiss plant Vollformatkamera ZX1 mit eingebautem Lightroom
  3. Insta 360 Pro 2 Neue Profi-360-Grad-Kamera nimmt 3D-Videos in 8K auf

    •  /