Xbox-Live-Gefechte per Knopfdruck mit Sprüchen aufpeppen

"Trash Talk" kommt zwischen Xbox-360-Controller und Head-Set

Der britische Videospiel-Zubehöranbieter Datel liefert nun seine "Trash Talk" getaufte Xbox-360-Erweiterung aus. Zwischen Controller und Head-Set gesteckt kann das Gerät 16 verschiedene, selbst erstellbare Tonaufnahmen abspielen, die auch die Mitspieler zu hören bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der Name Trash Talk es schon andeutet, ist die Xbox-360-Erweiterung vor allem dazu gedacht, die Mitspieler während Netzwerkspielen über Xbox Live auf Knopfdruck mit albernen bis markigen Sprüchen zu belustigen - oder zu nerven. Wer lieber strategisch spielt, kann das Zubehör auch für taktische Befehle nutzen.

Datels Trash Talk für die Xbox 360
Datels Trash Talk für die Xbox 360
Stellenmarkt
  1. Solution Architekt PLM (w/m/d)
    Dassault Systèmes Deutschland GmbH, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg, Berlin (Home-Office)
  2. Frontend-Entwickler:in
    LBD-Beratungsgesellschaft mbH, Berlin (Home-Office möglich)
Detailsuche

Per USB-Kabel lässt sich Trash Talk an den PC hängen und mit Hilfe einer mitgelieferten Windows-Anwendung mit eigenen Samples bespielen - etwa mit den liebsten Sprüchen aus Action-Filmen. Aufgenommen werden kann auch per Head-Set-Mikrofon.
Bis zu 16 Audioschnipsel verwaltet Datels Trash-Talk, wobei der Speicher im Gerät nur für insgesamt 1 Minute Audio reicht. Die Zahl der Knöpfe lässt darauf schließen, dass auf Grund der geringen Zahl an Knöpfen diese auch in Kombination gedrückt werden müssen und nicht alles mit einem Knopfdruck abspielbar ist.

Das in Datels Codejunkies-Onlineshop nun als lieferbar gelistete Trash Talk für Xbox 360 kostet 29,- Britische Pfund, umgerechnet 44,91 Euro zzgl. Versand. Ebenfalls seit dieser Woche erhältlich ist Datels Ethernet-Adapter für Nintendos Wii-Konsole.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Kakashi 21. Feb 2007

Das ist bestimmt so. die haben dann noch ein Spracherkennungs-Tool laufen damit die...

Kakashi 21. Feb 2007

Brauchst du nciht, sonst musst du dich auch schämen hier im Forum zu schreiben, oder am...

Zapp 19. Feb 2007

dauernd nicht... jedenfalls war's damals bei Links (Golf) eine rießen Gaudi

geil 16. Feb 2007

lustige erfindung. so simpel und so gut :)

StinkFisch 16. Feb 2007

Das richtige für einen wie dich. Rumprollen bis der Arzt kommt ...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
WSL 2 in Windows 11
Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose

Das Windows Subsystem für Linux bietet in Windows 11 theoretisch alles, was sich der Linux-Redakteur wünscht. Einige Fehler und Abstürze trüben jedoch den Eindruck.
Ein Test von Sebastian Grüner

WSL 2 in Windows 11: Von der Hassliebe zur fast perfekten Windows-Linux-Symbiose
Artikel
  1. Metaversum: Facebook plant wohl seine Umbenennung
    Metaversum
    Facebook plant wohl seine Umbenennung

    Einem Gerücht zufolge will Facebook seinen Firmennamen ändern. Der neue Name soll reflektieren, dass das Unternehmen mittlerweile mehr bietet.

  2. Nasa: Raumsonde Lucy ist kaum gestartet, schon gibt es Probleme
    Nasa
    Raumsonde Lucy ist kaum gestartet, schon gibt es Probleme

    Erst am 16. Oktober ist Lucy zu acht Jupiter-Trojanern aufgebrochen. Am 19. Oktober verkündet die Nasa bereits Probleme mit den Sonnenkollektoren.

  3. Kaufberatung: Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?
    Kaufberatung
    Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?

    Apple macht es Kunden nicht leicht, das richtige Macbook zu finden. Wir geben Entscheidungshilfe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Jetzt PS5 bestellbar • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphone als Geschenk) • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ [Werbung]
    •  /