Abo
  • Services:
Anzeige

Virtual Earth bietet Vogelsicht auf deutsche Städte

Luftbildaufnahmen mit hohem Detailgrad für fünf Dutzend Städte

Der Kartendienst "Virtual Earth" von Microsoft hat mit dem Werkzeug "Bird's Eye View" eine deutliche Verbesserung erfahren. Aus der Vogelperspektive können rund fünf Dutzend deutscher Städte von oben betrachtet werden. Anstelle von Satellitenaufnahmen, wie sie vom Konkurrenten Google Earth verwendet werden, kommen bei der Bird's Eye View von Virtual Earth Luftbildaufnahmen zum Einsatz.

MS Virtual Earth
MS Virtual Earth
Außer den 58 deutschen können noch rund 100 weitere Städte im Ausland überflogen werden. Weitere europäische Städte sollen in den nächsten Monaten integriert werden. Bald soll auch eine 3D-Darstellung der Gebäude folgen, die es schon für 15 US-amerikanische Städte gibt.

Anzeige

Die Auflösung der Luftbilder liegt dabei über derjenigen, die mit den Satellitenansichten realisiert wurde. Nicht nur einzelne Personen, sondern auch Automodelle lassen sich mit etwas Übung unterscheiden. Der besondere Gag liegt hinter dem unscheinbaren Windrosen-Symbol der AJAX-Bedienoberfläche verborgen: Damit lässt sich die Richtung wechseln, aus der die Landschaft betrachtet wird.

MS Virtual Earth
MS Virtual Earth
Die Bilder vermitteln dadurch ein erheblich besseres Bild der Umgebung als die Ansammlung von Dachflächen, die durch die Satellitenfotos das Städtebild beherrschen. So kann man nicht nur als Tourist, sondern auch als Mietinteressent die Umgegend viel besser erkunden. Neben den Fassaden sind auch Freiflächen und Landschaften deutlich besser zu beurteilen als bei einer direkten Sicht von oben.

Virtual Earth bietet Vogelsicht auf deutsche Städte 

eye home zur Startseite
bla 18. Aug 2007

...wenn Bild- Leser an die Öffentlichkeit geraten... man man man...

nikopol 30. Jun 2007

ihr macht doch grad auch nichts besseres als euch über etwas zu beschweren, dass man...

der FRANKE 16. Feb 2007

auf dem ersten Bild. peinlich.

Laptop und... 16. Feb 2007

Also verglichen mit den Städten, die ich aus dem Süden kenne, sieht es im Ruhrgebiet...

bifi 16. Feb 2007

Was aber auch zu interessanten Ergebnissen führt, an denen man sieht dass manche...


Philipp's Blog / 16. Feb 2007

Top Aktuell? eher nicht!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  3. Remira GmbH, Bochum
  4. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 799,90€
  3. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  2. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  3. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  4. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  5. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  6. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  7. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  8. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  9. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  10. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: E-Roller für Führerschein A1

    flipbo | 12:10

  2. Re: Ich frage mich eher warum die immer noch 2000...

    John2k | 12:06

  3. Re: Fiese Preispolitik von Niu

    John2k | 12:05

  4. Re: Kein uPlay Haltung ... Umsatz

    MrReset | 12:05

  5. Re: finger weg von parallels desktop!

    echtnet | 12:04


  1. 12:05

  2. 12:00

  3. 11:52

  4. 11:27

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel