• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheits-Update auch für PHP 4.4

Nach PHP 5.2.1 schließt auch PHP 4.4.5 Sicherheitslücken

Mit der PHP 5.2.1 haben die PHP-Entwickler einige Sicherheitslücken in PHP 5 geschlossen. Einige davon finden sich auch in PHP 4, für das mit PHP 4.4.5 nun ein entsprechendes Update erschien.

Artikel veröffentlicht am ,

PHP 4.4.5 schließt unter anderem einen Fehler, der es erlaubt, "safe_mode" und "open_basedir" innerhalb der Session-Erweiterung zu umgehen. Zudem haben sich die Entwickler um mögliche Pufferüberläufe gekümmert, z.B. in der Zip- und IMAP-Erweiterung.

Die Zahl der Fixes ist lang, die meisten der Fehler seien aber nur lokal auszunutzen, heißt es in der Ankündigung von PHP 5.2.1 und 4.4.5. Einige können aber auch aus der Ferne genutzt werden. Daher raten die Entwickler dringend zu einem Update auf PHP 5.2.1 bzw. PHP 4.4.5.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€
  2. 50% Rabatt im ersten Monat bei 4players.de
  3. 349,00€
  4. (u. a. Transport Fever 2 für 22,99€, Project CARS 2 Delux für 15,99€)

Sicaine_t 15. Feb 2007

Dat is viel Code fuer son mist. Aber fast suess nen StringBuilder zu verwenden : )

10101016513 15. Feb 2007

.oO((((oo))))Oo. ISNT IT NAIC?

10101015913 15. Feb 2007

.oO((((oo))))Oo. ISNT IT NAIC?

10101016213 15. Feb 2007

.oO((((oo))))Oo. ISNT IT NAIC?

10101015313 15. Feb 2007

.oO((((oo))))Oo. ISNT IT NAIC?


Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
    •  /