Abo
  • Services:
Anzeige

OxygenOffice mit verbesserter VBA-Unterstützung

Aktuelle Version nur für Windows verfügbar

Die auf OpenOffice.org basierende freie Office-Suite OxygenOffice Professional liegt ab sofort in einer neuen Version vor, die eine verbesserte VBA-Unterstützung bringt. Das derzeit für Windows verfügbar OxygenOffice Professional 2.1.0 enthält im Vergleich zum normalen OpenOffice.org mehr Cliparts und Vorlagen.

Die Versionsnummer 2.1.0 von OxygenOffice Professional verrät bereits, dass das Office-Paket auf OpenOffice.org 2.1.0 beruht und den gleichen Leistungsumfang bietet. Zusätzlich dazu enthält Oxygen Office eine beschränkte VBA-Unterstützung in der Tabellenkalkulation Calc, die von Novell entwickelt wurde.

Anzeige

Darüber hinaus enthält OxygenOffice Professional über 3.200 freie Cliparts, mehr Vorlagen sowie mehr als 90 freie Schriften für den privaten und geschäftlichen Einsatz. Alle diese Erweiterungen werden automatisch installiert.

OxygenOffice Professional 2.1.0 steht ab sofort für die Windows-Plattform unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Das Installationsarchiv ist etwa 200 MByte groß. Die Vorversion gibt es auch für die Linux-Plattform.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Hannover
  2. Chrono24 GmbH, Karlsruhe
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  2. 8,99€
  3. (-85%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  2. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  3. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  4. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  5. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  6. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  7. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  9. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  10. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Re: Oh oh oh, weh getan?

    Eheran | 16:13

  2. Re: Alle Jahre wieder

    Mithrandir | 16:12

  3. Re: Die Deutschen:

    SJ | 16:10

  4. Warum den Boot-Vorgang so kompliziert machen?

    ubuntu_user | 16:10

  5. Bitte die Aufschrift weiterhin nutzen!

    Axido | 16:09


  1. 16:00

  2. 15:29

  3. 15:16

  4. 14:50

  5. 14:25

  6. 14:08

  7. 13:33

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel