Abo
  • IT-Karriere:

Neue Patch-Sammlungen für Windows sind fertig

Update-Pakete von Winboard.org, Winhelpline.de und WinFuture.de

Wie üblich haben Winboard.org, WinFuture.de und Winhelpline.de kurz nach Microsofts allmonatlichem Patch-Day aktualisierte Patch-Sammlungen bereitgestellt. Diese enthalten die in diesem Monat veröffentlichten Sicherheits-Patches für Windows und den Internet Explorer.

Artikel veröffentlicht am ,

Update-Pakete von Winboard.org gibt es für Windows 2000 mit Service Pack 4, für Windows XP mit Service Pack 2, für Windows XP in der 64-Bit-Ausführung sowie für Windows Server 2003 mit Service Pack 1. Die Patch-Sammlung für Windows XP mit Service Pack 2 steht zudem in einer englischen Sprachversion bereit. Alle Patch-Pakete gibt es sowohl als Vollversion als auch in einer Upgrade-Ausführung zum Download.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster, Hagen
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Winhelpline.de bietet Update-Pakete für Windows 2000 mit Service Pack 4, für Windows XP mit Service Pack 2 sowie für Windows Server 2003. Die englischsprachigen Patch-Sammlungen für Windows 2000 und XP werden in Kürze folgen. WinFuture.de hält Update-Pakete für das deutschsprachige Windows XP mit Service Pack 2 als Vollversion und als Update-Variante bereit.

Winboard.org bietet außerdem eine Update-Pack-CD als CD-Image an, die alle Patches für die verschiedenen Windows-Versionen enthält. Die Update-Pack-CD von Winboard.org umfasst zusätzlich einen Hotfix-Checker, der überprüft, welche Patches bereits installiert sind. Auch Winhelpline.de hält eine Windows-Patch-CD bereit, die wahlweise auf CD oder DVD bestellt werden kann. Für die CD-Version fällt ein Unkostenbeitrag von 10,- Euro an, während die DVD-Ausführung für 12,- Euro zu haben ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. 72,99€ (Release am 19. September)

Harharhar 16. Feb 2007

Office-Lücken bei Word, Excel... shice. Es wäre auch eine Frechheit, dafür Geld zu...

huahuahua 16. Feb 2007

Wie Du wohl schon gemerkt haben solltest, bist Du hier auf dem Holzweg. Winboard.org...

huahuahua 16. Feb 2007

@golem.de Eure Flash-Werbung (z.Zt. Microsoft) kotz mich an. Sicherlich, MS wird kräftig...

pool 15. Feb 2007

Aso... hmm... also bei mir hat es funktioniert, seit ich es benutze. Naja... egal...

tosser@wanking.net 15. Feb 2007

muuuhaaaa pösepösepöse errinert mich nen beten an drück mal alt+f4 für megacheat im...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Physik: Den Quanten beim Sprung zusehen
Physik
Den Quanten beim Sprung zusehen

Quantensprünge sind niemals groß und nicht vorhersehbar. Forschern ist es dennoch gelungen, den Vorgang zuverlässig zu beobachten, wenn er einmal angefangen hatte - und sie konnten ihn sogar umkehren. Die Fehlerkorrektur in Quantencomputern soll in Zukunft genau so funktionieren.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
      Digitaler Knoten 4.0
      Auto und Ampel im Austausch

      Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
      Ein Bericht von Werner Pluta

      1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
      2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
      3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

        •  /