Abo
  • IT-Karriere:

Plextor bringt per USB stromversorgten DVD-Brenner

Mobiler Brenner beschreibt DVD+/-R mit 8facher Geschwindigkeit

Plextor hat einen externen DVD-Brenner angekündigt, der über den USB-Anschluss nicht nur mit Daten, sondern auch mit Strom versorgt wird. Damit entfällt gerade für mobile Nutzer das lästige Herumschleppen eines Netzteils.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät ist schon die zweite Generation seiner Art. Plextors "PX-608CU DVD+/-R/RW CD-R/RW" ist gerade einmal 15,9 mm hoch und wiegt 250 Gramm. Außer DVD-R und RW-Medien in den Plus- und Minus-Varianten beschreibt das Gerät auch CDs und CDRWs.

Stellenmarkt
  1. Concardis GmbH, Eschborn
  2. Pohl Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH & Co. KG, Düren

Das PX-608CU brennt DVD+/-R mit 8facher Geschwindigkeit und die doppellagigen Varianten mit maximal 4facher Geschwindigkeit. Außerdem unterstützt es DVD+RWs mit 8x und DVD-RW mit 6x. Darüber hinaus verarbeitet der Brenner DVD-RAM-Scheiben mit bis zu 5facher Schreibgeschwindigkeit. Im CD-Bereich kommt es auf 24x.

Der Brenner ist mit 2 MByte Speicher ausgerüstet und wird per USB 2.0 an den Rechner angeschlossen. Im Lieferumgang ist die Windows-Software Roxio Easy Media Creator 8 enthalten. In den USA soll das Plextor PX-608CU noch im Februar 2007 ausgeliefert werden und 170,- US-Dollar kosten. Europäische Daten wurden nicht mitgeteilt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 529,00€

Mein Name 15. Feb 2007

also ich hab ihn hier stehen. süss und sooo leicht... :-P Die Stromversorgung läuft halt...

Anonymer Nutzer 15. Feb 2007

Vielleicht sollte lieber mal ein standardisierter externer 12 V Anschluss mit mehr...

Anonymer Nutzer 15. Feb 2007

OK, ich muss zugeben, dass ich es noch nie in echt gesehen habe. Bei den Sachen für...

Anonymer Nutzer 15. Feb 2007

Das liegt dann wohl eher an dem dämlichen Kopierschutz des Spiels.

Anonymer Nutzer 15. Feb 2007

Aber dafür liefert die große AFAIK mehr Strom als USB ;-)


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /