Abo
  • Services:
Anzeige

Ungewisse Zukunft: PalmOS-Nachfolger ist fertig

Auslieferung an Hersteller begonnen, erste Geräte erst Ende 2007 erwartet

Access hat den PalmOS-Nachfolger namens "Access Linux Platform" (ALP) fertig gestellt und das "Product Development Kit" (PDK) nach eigenen Angaben bereits an Lizenznehmer ausgeliefert. Erste Geräte mit dem PalmOS-Nachfolger sollen gegen Ende des Jahres erscheinen. Von welchem Hersteller sie stammen könnten, wollte Access nicht verraten.

Access Linux Platform
Access Linux Platform
Mit der Bekanntgabe der Verfügbarkeit der "Access Linux Platform" (ALP) 1.0 steht auch fest, dass der bisher nur als vorläufig eingestufte Name "Access Linux Platform" die Bezeichnung für den PalmOS- bzw. GarnetOS-Nachfolger darstellt. Damit soll die Entwicklung und Produktion entsprechender Endgeräte vereinfacht und beschleunigt werden.

Anzeige

Neben dem "Product Development Kit" (PDK) zum Bau passender Endgeräte wurde bereits eine Vorabversion eines Software Development Kits (SDK) an ausgewählte Entwickler verteilt. Damit arbeiten derzeit nach Access-Angaben etwa 20 Firmen mit dem Entwicklungswerkzeug.

Access Linux Platform
Access Linux Platform
In dem derzeitigen SDK fehlt noch die ein oder andere Dokumentation, doch schrittweise soll dies nachgereicht werden, damit weitere Entwickler das Tool nutzen können. Erst im Herbst 2007 rechnet Access mit einer generellen Freigabe des SDK.

Das auf Linux und GTK+-Toolkit setzende ALP verfügt über eine Emulationsschicht, um PalmOS- bzw. GarnetOS-kompatible Applikationen auszuführen, die als "Access Garnet Virtual Machine (VM)" bezeichnet wird. Damit soll eine hohe Kompatibilität zu bisherigen PalmOS-Geräten aufrechterhalten werden, indem selbst bisherige 68K-Applikationen auf ALP laufen sollen. Zudem können Linux-Programme mit ALP verwendet werden und ALP umfasst die Java-Lösung JV-Lite2 von Access, um Java-Applets direkt auszuführen. Erst Ende Januar 2007 hatte Access das bisherige PalmOS den neuen Namen GarnetOS verpasst.

Ungewisse Zukunft: PalmOS-Nachfolger ist fertig 

eye home zur Startseite
TexMex 16. Feb 2007

Das ist ja praktisch. Wen sich das durchsetzt, dann werden wir viele nette Linuxtools...

Jack Sparrow 15. Feb 2007

Ach, wieso denn? Windows Mobile verkauft sich doch auch gut, und man hat nicht so viel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  2. BWI GmbH, München oder Nürnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...
  2. 599,00€ statt 699,00€ (Versandkostenfrei)
  3. (heute u. a. Gaming-Notebooks, Philips Hue Beleuchtung, Sony-TVs, Film-Neuheiten)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: "Das einfachste Modell soll 5.000 US-Dollar...

    TC | 21:43

  2. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    plutoniumsulfat | 21:42

  3. Re: Wieso grinsen die beiden kahlköpfigen...

    senf.dazu | 21:42

  4. Re: Laaangweilig

    ArcherV | 21:40

  5. Re: Verkauft Amazon die zurückgesendete Ware...

    crazypsycho | 21:37


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel