Abo
  • Services:
Anzeige

OS Tube - Software für den eigenen YouTube-Klon

Kostenlose Variante wird zwangsweise mit Google-AdSense bestückt

Mit "OS Tube" bietet die Firma Auvica eine Software an, mit der sich ein Videoportal nach dem Vorbild von YouTube betreiben lässt. Dabei wird auch eine kostenlose Variante angeboten, in die dann aber Google-AdSense eingebunden ist.

OS Tube soll die gleichen Grundfunktionen bieten, die sich auch auf Websites wie YouTube, myvideo.de oder Clipfish finden lassen. Die kostenlose, aber über Google AdSense finanzierte Variante richtet sich dabei an Sportvereine oder Interessensverbände. Daneben gibt es eine Professional-Edition für 119,- Euro ohne Google-AdSense und eine Enterprise-Variante, die dann individuell angepasst werden darf.

Anzeige

Die Software OS Tube setzt ihrerseits auf zahlreiche Open-Source-Bibliotheken wie ffmpeg, mencoder, flvtool2. Das Web-Frontend ist in PHP umgesetzt.

Demnächst will Auvica zusätzliche Module für OS Tube anbieten, etwa um die Inhalte per MMS auf mobile Abspielgeräte zu bringen bzw. sie direkt von einem mobilen Endgerät aus auf die Plattform zu übertragen oder sie in einem WAP-Portal mobil zugänglich zu machen.

Nachtrag vom 15. Februar 2007, 13:05 Uhr:
Eine Software mit ähnlicher Ausrichtung aber komplett unter der GPL und ohne AdSense-Werbung stellt die Broadcast Machine dar.


eye home zur Startseite
RomanO 04. Jun 2008

Es geht hier um eine Software für den Serverbetrieb, nicht um die Möglichkeit bei...

Kevinol 15. Feb 2007

Danke. Das mit dem nichts checken kann ich zurückgeben. Wenn man ein Problem hat stellt...

zideshowbob 14. Feb 2007

Dann braucht man einen Provider mit Inklusivvolumen.

Lim_Dul 14. Feb 2007

Das interessante an dem Angebot hier ist weniger ein x-tes Youtube aufzuziehen, sondern...


Der Schockwellenreiter / 15. Feb 2007

iTube, YouTube, WeTube



Anzeige

Stellenmarkt
  1. UTILITY PARTNERS GmbH, Raum Stuttgart
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Paco Home GmbH, Eschweiler
  4. über Hays AG, Mannheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  2. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  3. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  4. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  5. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  6. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  7. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  8. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  9. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  10. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Computerspiele? Mario?

    nekronomekron | 16:16

  2. Re: Über die Kosten erfährt man nichts

    march | 16:14

  3. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    EdwardBlake | 16:09

  4. Widerspruch ?!

    blaub4r | 16:06

  5. Re: Etwas irrefuehrend

    Dwalinn | 16:05


  1. 15:57

  2. 15:20

  3. 15:00

  4. 14:46

  5. 13:30

  6. 13:10

  7. 13:03

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel