Spieler-Tastatur mit gummiertem und austauschbarem WASD-Feld

Sharkoon Rush Board soll Spielerherzen höher schlagen lassen

Sharkoon hat eine für Spieler konzipierte Tastatur vorgestellt. Das schwarze "Rush Board" besitzt gummierte und austauschbare Tasten für die Buchstaben W, A, S und D, die in Shootern zur Fortbewegung gebraucht werden. Die Tasten stechen besonders durch ihre orange Farbgebung vom Rest des Tastenfeldes heraus.

Artikel veröffentlicht am ,

Sharkoon Rush
Sharkoon Rush
Die Gummierung der Tasten wurde nach Angaben von Sharkoon zur Erhöhung der Rutschsicherheit vorgenommen. Außerdem sind auf dem Tastenfeld noch zwölf Sondertasten für Multimedia-Funktionen vorhanden. Das Gehäuse der Tastatur ist höhenverstellbar und die Klaviatur soll einen gut fühlbaren Tastendruckpunkt bieten.

Sharkoon Rush
Sharkoon Rush
Wer sich durch das leuchtende Orange gestört fühlt, kann die Tasten kurzerhand durch schwarze Exemplare austauschen. Sie liegen der Packung samt Werkzeug bei. Das Sharkoon Rush Board verfügt über einen PS/2-Anschluss, die Kabellänge beträgt zwei Meter. Das Eingabegerät wiegt etwa 750 Gramm.

Das Sharkoon Rush Board soll ab sofort für 19,90 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


schlaumeier 24. Jul 2007

wer läuft denn geduckt und hüpft gleichzeitig??

Z-boardler 19. Feb 2007

... dann klappts auch mit dem fraggen. http://www.zboard.com/ Da ist platz und du kannst...

Adriano 16. Feb 2007

Hi, ich wollte mal fragen wer hier in den game configs, wie ich, als aller erstest das...

Independent 15. Feb 2007

Anfangs habe ich immer die Pfeiltasten genutzt bis das Spiel Battlezone von Activision...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CS GO mit Source 2
Das ist Valves Counter-Strike 2

Es ist offiziell: Valve stellt Counter-Strike 2 vor. Die Source-2-Engine bringt neues Gameplay und soll klassische Tickraten loswerden.

CS GO mit Source 2: Das ist Valves Counter-Strike 2
Artikel
  1. Autodesign: Hyundai schwört auf physische Knöpfe und Regler
    Autodesign
    Hyundai schwört auf physische Knöpfe und Regler

    Bei Autos gibt es oft Soft-Touch-Buttons, um Kosten zu sparen, doch Hyundai findet das zu gefährlich und setzt weiter auf echte Knöpfe und Regler.

  2. Akkutechnik: 4695-Akku schafft 40 Prozent mehr Reichweite als Tesla
    Akkutechnik
    4695-Akku schafft 40 Prozent mehr Reichweite als Tesla

    Mit herkömmlichen Fertigungsmethoden und nur 15 mm mehr Höhe baut Akkuhersteller EVE Zellen für BMW, die Teslas 4680 weit überlegen sind.

  3. Zoom, Teams, Jitsi: Videokonferenzsysteme datenschutzkonform nutzen
    Zoom, Teams, Jitsi
    Videokonferenzsysteme datenschutzkonform nutzen

    Datenschutz für Sysadmins Gerade die beliebten US-Anbieter sind bei Datenschutzbehörden gar nicht beliebt. Wir erläutern die Anforderungen an Videokonferenzsysteme.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    • Daily Deals • Heute besonders viele MindStar-Tagesdeals • Gigabyte RTX 4070 Ti 880,56€ • Crucial SSD 2TB (PS5) 162,90€ • Nintendo Switch inkl. Spiel & Goodie 288€ • NBB Black Weeks: Rabatte bis 60% • PS5 + Resident Evil 4 Remake 569€ • LG OLED TV -57% • Amazon Coupon-Party [Werbung]
    •  /