Abo
  • Services:
Anzeige

Über 50 Mio Symbian-Smartphones gingen 2006 über die Theke

2006 kamen 65 neue Symbian-Smartphones auf den Markt

Im Jahr 2006 haben sich 51,7 Millionen Smartphone-Käufer für Symbian-Geräte entschieden, berichtet Symbian, der Hersteller des Smartphone-Betriebssystems. Weltweit waren 108 verschiedene Smartphone-Modelle mit Symbian am Markt verfügbar, die von 9 verschiedenen Lizenznehmern angeboten wurden.

Im vergangenen Jahr wurden somit im Vergleich zum Vorjahr rund 52 Prozent mehr Symbian-Smartphones verkauft. 2005 interessierten sich nur 34 Millionen Kunden für Symbian-Smartphones. Auch war 2005 noch nicht so eine Modellvielfalt verfügbar. Damals gab es 60 verschiedene Varianten, während die Kunden 2006 die Auswahl zwischen 108 unterschiedlichen Modellen hatten. Dies entspricht einer Steigerungsrate von 80 Prozent.

Anzeige

Von diesen 108 Mobiltelefonen waren 65 Modelle neu auf den Markt gekommen, ein Jahr zuvor waren es noch 36 Neuvorstellungen. Derzeit sollen sich 56 weitere Symbian-Smartphones in der Entwicklung befinden. Insgesamt wurden seit der Gründung von Symbian 110 Millionen Symbian-Smartphones verkauft. Im vierten Quartal 2006 konnten die neun Smartphone-Hersteller 14,6 Millionen Geräte absetzen und erreichten damit eine Steigerungsrate von 34 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, als sich 10,9 Millionen Käufer für Symbian-Geräte entschieden.

Symbians Umsatz betrug im vierten Quartal 2006 44,9 Millionen Britische Pfund und im Gesamtjahr nahm der Anbieter 165,2 Millionen Britische Pfund ein. Derzeit sollen knapp 6.900 Applikationen für die Symbian-Plattform verfügbar sein.

Das Unternehmen Symbian selbst gehört Nokia (47,9 Prozent), Ericsson (15,6 Prozent), Panasonic (10,5 Prozent), Samsung (4,5 Prozent), Siemens (8,4 Prozent) und Sony Ericsson (13,1 Prozent).


eye home zur Startseite
sich_leiblich_e... 14. Feb 2007

Fördy 14. Feb 2007

Außerdem hast du dann noch eine "GPS-Maus" (Bluetooth), um mit deinem Palm navigieren zu...

Pilgervater 13. Feb 2007

Genau dann können wir endlich Virenscanner (nur 60€)für Handys kaufen, da die Handies...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TGE - gTrägergesellschaft mbH, Neumarkt
  2. SEG System-EDV und Organisationsgesellschaft mbH, Hamburg
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. real Innenausbau AG, Külsheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Gaming-Notebooks, Philips Hue Beleuchtung, Sony-TVs, Film-Neuheiten)
  2. 0,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  2. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  3. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  4. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

  5. Apple

    iMac Pro kommt am 14. Dezember

  6. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  7. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  8. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  9. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  10. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Die Deutschen:

    GT3RS | 10:27

  2. Re: Ego-Shooter auf Konsole???

    Der Gulp | 10:26

  3. Re: Wo kein Jail, da kein Jailbreak.

    FreiGeistler | 10:26

  4. das Problem vor Smarts Contracts und...

    Karlos2 | 10:25

  5. Re: Autonome LKWs....

    elgooG | 10:25


  1. 09:41

  2. 09:10

  3. 08:59

  4. 07:33

  5. 07:14

  6. 18:40

  7. 17:11

  8. 16:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel