Abo
  • Services:
Anzeige

Flash Lite 3 bringt Flash-Videos aufs Handy

Videos von YouTube & Co. sollen sich direkt mit dem Handy betrachten lassen

Mit Flash Lite bemüht sich Adobe, Flash auch auf Handys zu etablieren. Auf dem 3GSM World Congress in Barcelona verriet Adobe nun einige Details zur kommenden Version 3 von Flash Lite. Diese soll unter anderem Videos vom Desktop auf Handys und andere mobile Geräte bringen.

So sollen sich künftig Videos auf YouTube & Co. auf dem Mobiltelefon betrachten lassen. Zudem will Adobe Entwicklern mit Flash Lite 3 ein Werkzeug an die Hand geben, um neue Anwendungen für unterschiedliche Geräte und Plattformen zu entwickeln.

Anzeige

Sowohl Videostreams, die über den Adobe Flash Media Server verbreitet werden, als auch sämtliche mit dem Flash Player kompatiblen Formate werden direkt von Flash Lite 3 unterstützt, verspricht Adobe. Flash Lite läuft dabei auf verschiedenen Systemen, wie beispielsweise Symbian S60 v2/v3, Qualcomm BREW 2.x/3.x und Microsoft Windows Mobile, sowie auf Embedded-Plattformen verschiedener OEM-Hersteller.

Adobe Flash Lite 3 mit den integrierten Videofunktionen soll voraussichtlich noch in der ersten Jahreshälfte 2007 verfügbar sein. Entsprechende Mobiltelefone und mobile Endgeräte, die Flash Lite 3 unterstützen, sollen bis zum Jahresende auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
derduff 13. Feb 2007

..dem fleshlight ;)

bmaehr 13. Feb 2007

Kanns kaum erwarten auch auf dem Handy Werbung und blinkende Seiten zu haben...

Kein Download 13. Feb 2007

Anscheinend hat die Welt darauf gewartet :) Site Area Temporarily Unavailable

romm 13. Feb 2007

ach die links werden hier ja verkürzt angezeigt... :/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Essen, Mülheim, Wolfsburg
  4. OSRAM GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Geil...

    sofries | 16:44

  2. Re: Bei einer Neuinstallation...

    dxp | 16:41

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 16:38

  4. Re: Upgrade Prozedere

    sniner | 16:34

  5. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Topf | 16:32


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel