Abo
  • Services:
Anzeige

Motorolas Symbian-Smartphone schmiegt sich ans Gesicht an

RIZR Z8 mit HSDPA, 2-Megapixel-Kamera und Stereo-Bluetooth

Motorola hat mit dem RIZR Z8 ein Symbian-Smartphone vorgestellt, das erstmals auf dem 3GSM Congress in Barcelona zu bestaunen war. Das Smartphone steckt in einem Schiebegehäuse, das so geformt ist, dass es sich aufgeklappt ans Gesicht schmiegt, um komfortabel damit zu telefonieren. Zu den technischen Besonderheiten zählen HSDPA, eine 2-Megapixel-Kamera und Stereo-Bluetooth.

Motorola RIZR Z8
Motorola RIZR Z8
Schiebt man das RIZR Z8 auf, macht sich eine Biegung im Gehäuse bemerkbar, wodurch sich das Mobiltelefon quasi an das Gesicht schmiegt. Dies verspricht höheren Komfort beim Telefonieren. Das Display des Neulings liefert bis zu 16 Millionen Farben bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln.

Anzeige

Sonst steht fest, dass das Smartphone HSDPA unterstützt, während unklar ist, welche Mobilfunknetze noch abgedeckt werden. Auch bleibt offen, welche Symbian-Version bzw. welche Bedienoberfläche in dem Smartphone zum Einsatz kommt, weil Motorola viele wichtige Daten verschweigt. Gemäß einer Symbian-Mitteilung zum Marktstart des RIZR Z8 kommt die Symbian-Oberfläche UIQ in der neuen Version 3.1 im Motorola-Taschentelefon zum Einsatz. Dies lässt vermuten, dass das Display mit Touchscreen-Funktion daher kommt, weil UIQ im Unterschied zu S60 eine entsprechende Unterstützung bietet.

Motorola RIZR Z8
Motorola RIZR Z8
Das RIZR Z8 besitzt in jedem Fall eine 2-Megapixel-Kamera mit 8fach-Digitalzoom und LED-Blitz mit Rote-Augen-Korrektur, um Videos und Fotos aufzunehmen. Für Musik und Fotos steht ein interner Speicher von recht üppigen 90 MByte zur Verfügung, der sich mit Hilfe von Micro-SD-Karten um bis zu 4 GByte aufstocken lässt. Da Stereo-Bluetooth unterstützt wird, lassen sich entsprechende Headsets drahtlos mit dem Mobiltelefon verbinden.

Keine Angaben machte Motorola zu Größe und Gewicht des Geräts. Mit einer Akkuladung soll eine maximale Sprechzeit von bis zu 5 Stunden möglich sein, während die Bereitschaftsdauer bei rund 16 Tagen liegt.

Motorola will das Symbian-Smartphone RIZR Z8 im ersten Halbjahr 2007 auf den Markt bringen. Wie bei Motorola oft üblich hat der Konzern noch keinen Preis für das Mobiltelefon genannt.


eye home zur Startseite
Mottenkiste 14. Feb 2007

Wenn _er_ eine Frau ist, gibt's einen sicheren Ort, sonst wird es vermutlich recht bald...

Ray Banana 14. Feb 2007

auch bekannt als "die Banane" schon vor 10 Jahren. Eine telefonierfreundliche Form. Heute...

e680i_lover 13. Feb 2007

seit ihr sicher das das moto Z8 symbian drauf hat? ich tippe eher auf Linux mit java...

usp 13. Feb 2007

Aber der Klotz war schon gebogen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. für 8,88€ kaufen + 25% Rabatt auf Teil 2 sichern!
  3. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    captain_spaulding | 10:56

  2. Re: Umweltschützer kritisieren...

    Xiut | 10:56

  3. Re: Eher ein Tweet

    alphaorb | 10:54

  4. Re: in ganz Ostdeutschland gibt es ganze 2 Orte...

    Xiut | 10:54

  5. Re: Was habt ihr erwartet?

    nachgefragt | 10:53


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel