Abo
  • Services:

Nokia 6110 Navigator mit GPS-Funktion

Nokia 6110 Navigator
Nokia 6110 Navigator
Im UMTS-Netz schafft der Akku im 123 Gramm wiegenden Mobiltelefon eine Sprechzeit von 2,5 Stunden, während es im GSM-Netz bis zu 3,5 Stunden sind, was in beiden Fällen keine guten Werte darstellt. Die Bereitschaftsdauer liegt dann bei passablen 11 Tagen. Wie stark sich die Einsatzdauer reduziert, wenn die GPS-Funktion intensiv genutzt wird, gab Nokia nicht an.

Stellenmarkt
  1. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg
  2. Bundeskartellamt, Bonn

Nokia will das 6110 Navigator im zweiten Quartal 2007 zum Preis von rund 540,- Euro ohne Vertrag auf den Markt bringen. Im Lieferumfang wird eine Micro-SD-Card nicht genannter Größe enthalten sein, auf der sich passendes Kartenmaterial befindet.

Nokia 3110 classic
Nokia 3110 classic
Ebenfalls auf dem 3GSM Congress in Barcelona hat Nokia das "3110 classic" vorgestellt. Das Einsteiger-Handy bietet eine 1,3-Megapixel-Kamera, Bluetooth, einen Musik-Player, ein UKW-Radio sowie einen Steckplatz für Micro-SD-Cards. Das 108,5 x 45,7 x 15,6 mm messende Tri-Band-Handy für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz unterstützt GPRS und enthält einen Browser nach WAP 2.0.

Das Display liefert eine Auflösung von 128 x 160 Pixeln und zeigt darauf bis zu 262.144 Farben. Mit Akku kommt das Handy auf ein Gewicht von 87 Gramm, erreicht eine eher schwache Sprechdauer von 4 Stunden und hält im Bereitschaftsmodus bis zu 16 Tage durch.

Nokia will das 3110 classic im zweiten Quartal 2007 zum Preis von rund 180,- Euro in die Läden bringen.

 Nokia 6110 Navigator mit GPS-Funktion
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

wudi 16. Jan 2010

Hallo Mein Problem!! Bei einem Anruf, zeigt das 6110 nur noch die Nummer und nicht mehr...

Salvi 16. Dez 2009

Hallo zusammen Ihr müsst die History (die alte gespeicherte Adressen) LÖSCHEN. History...

dobbi69 15. Jun 2009

Hallo, ich habe ein Problem mit der Navi-funktion im Handy. Ich habe mir eine neue...

Mimi007 07. Mai 2009

Ich möchte das Cover von meinem Nokia austauschen. Die Unterschale lässt sich ja...

maluk 24. Aug 2008

Sorry, hat sich erledigt. War etwas verdreckt hinter der Schale.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /