Abo
  • Services:
Anzeige

Enttarnt: Eve-Online-Entwickler beim Schummeln erwischt

Im Juni 2006 hat sich "t20" gleich sechs dieser Baupläne angeeignet und sie der Spielerallianz "Band of Brothers" überlassen, für die er arbeitete. Nachdem er bereits innerhalb von CCP aufgeflogen ist und seinen Charakter aufgeben musste, verblieben die Baupläne jedoch bei der Allianz. Zum Glück hat sich "t20" nur vergleichsweise harmlose Baupläne erschummelt und damit die mächtigste Allianz in Eve Online unterstützt, für den einzelnen Spieler viel Geld, für diese Allianz sind es die berühmten "Peanuts", auch wenn die Profitmargen gerade bei Tech-2-Bauplänen enorm sind.

Anzeige

So steht die führende Allianz in Eve Online schon länger im Verdacht, mit unlauteren Mitteln zu kämpfen und Hilfe von den Entwicklern zu haben. Weitere Verdachtsmomente wie das Zuspielen von Informationen an die "Band of Brothers" weist der Entwickler jedoch von sich.

In einem gelöschten Artikel vom Dezember 2006 (Google Cache) des Forums von Eve Online, zeigte sich "t20" bereits frustriert über den Verlust seines Charakters und dessen Reputation. Zudem erklärt er, dass die meisten Entwickler es nicht mehr wagen, in die Politik im Spiel einzusteigen. Zu groß sei die Gefahr, dass ein Entwickler zu viel Einfluss nehme und er erkannt werde.

CCPs CEO Hilmar Veigar "Hellmar" Pétursson hat sich parallel zu dem Geständnis zu den Vorfällen geäußert. So werde ein Mitarbeiter in der Regel sofort gefeuert, wenn derartiges Fehlverhalten zu Tage kommt. In dem Fall von "t20" ist dies jedoch nicht passiert. Auf Grund der Sommermonate war ein großer Teil der Mitarbeiter im Urlaub und die damals Verantwortlichen wählten lieber einen vorsichtigen Weg, um die Situation zu bereinigen.

Für die Zukunft verspricht Pétursson, mit einer internen Abteilung dafür Sorge tragen zu wollen, dass sich derartige Vorfälle nicht wiederholen. Eine nachträgliche zweite Bestrafung hält CCP nicht für sinnvoll.

Den bisherigen Werdegang des Vorfalls hat der Entdecker Kugutsumen in seinem Forum-Blog festgehalten. Besonders erwähnenswert ist hier der Sechsteiler Reikoku Makes Its Own Luck (Reikoku ist Teil der Band of Brothers).

 Enttarnt: Eve-Online-Entwickler beim Schummeln erwischtEnttarnt: Eve-Online-Entwickler beim Schummeln erwischt 

eye home zur Startseite
dumbo 18. Aug 2009

hey hey wiki

Cutthroat 01. Aug 2007

Morsus Mihi ist achtgrößte Allianz (1365), noch vor Red Alliance (1332), rein von der...

Jan Speed 02. Mär 2007

Garantiert ein Goon

DjNorad 14. Feb 2007

Nee, so war das auch nicht gemeint. Ally-Orders gelten schon für alle, sofern sie denn...

Cherubim 14. Feb 2007

Wenn die 3 Rax Volldeppen sind ja - auch ne Deimos hält keine 15 Blaster und 15 Drones aus.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  2. Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. BWI GmbH, Leipzig, deutschlandweit
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 13,99€
  3. (-82%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: IMHO: Der falsche Weg

    SJ | 05:03

  2. Betriebssysteme

    breakthewall | 04:52

  3. Re: Bei und klappts

    SJ | 04:46

  4. Re: Umwandlung in DSL möglich?

    CerealD | 03:34

  5. Re: Freifunk aehnlich

    udnez | 03:14


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel