Abo
  • IT-Karriere:

LG bringt Symbian-Smartphone mit DVB-H-Unterstützung

HSDPA-Handy mit DVB-H-Support sowie UMTS-Mobiltelefon vorgestellt

Insgesamt hat LG anlässlich des 3GSM Congress in Barcelona drei neue Mobiltelefone vorgestellt, zu denen nun halbwegs vollständige technische Daten vorliegen. Zwei der drei Neuvorstellungen eignen sich für Handy-TV via DVB-H. Neben einem Symbian-Smartphone mit HSDPA-Unterstützung handelt es sich um ein HSDPA-Handy mit schwenkbarem Display und ein UMTS-Modell ohne DVB-H-Unterstützung.

Artikel veröffentlicht am , yg

LG KS10
LG KS10
LG bringt mit dem KS10 ein Smartphone mit Symbian S60, das in einem kompakten Schiebegehäuse steckt und 104 x 51,9 x 18,9 mm misst. Mit Hilfe von DVB-H lässt sich Handy-TV mit dem Smartphone nutzen. Das 99 Gramm wiegende UMTS- und HSDPA-Smartphone erlaubt Datenübertragungsraten von bis zu 1,8 MBit/s.

Inhalt:
  1. LG bringt Symbian-Smartphone mit DVB-H-Unterstützung
  2. LG bringt Symbian-Smartphone mit DVB-H-Unterstützung

Der 2,4-Zoll-Bildschirm zeigt bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln an. Das Smartphone besitzt eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus. Bilder schießt die Kamera mit einer maximalen Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixeln, Videos werden im Format MPEG4 und 3GP abgespeichert.

Der interne Speicher beträgt 64 MByte und kann per Micro-SD-Karte erweitert werden. Das Triband-Smartphone überträgt Daten auch per Bluetooth 1.2. Zur Akkuleistung liegen keine Angaben vor.

LG KU950
LG KU950
Welche S60-Ausführung in dem Symbian-Smartphone zum Einsatz kommt, ist nicht bekannt. Aktuell steht die 3rd Edition bereit, die hier vermutlich auch verwendet wird. Somit stehen Office-Applikationen zur Bearbeitung von Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumenten bereit. Außerdem gibt es einen vollwertigen HTML-Browser sowie einen E-Mail-Client und Programme zur Aufgaben- und Terminverwaltung. Ein Musik-Player spielt die Formate MP3, AAC+ und eAAC+ ab.

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services, Oberhausen
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Als zweite Neuvorstellung bietet das KU950 gleichfalls HSDPA- und DVB-H-Unterstützung für den Empfang von Handy-TV. Speziell für die Fernsehfunktion lässt sich das Display im Querformat betreiben. Es misst 2,2 Zoll und stellt bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln dar.

LG bringt Symbian-Smartphone mit DVB-H-Unterstützung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  2. (heute u. a. mit Serienboxen)
  3. 179,99€ (Vergleichspreis 219€)
  4. (u. a. Overwatch GOTY XBO für 15€ und Blu-ray-Angebote)

xwwqr 16. Mär 2007

jomaei 20. Feb 2007

Das Schiebeteil sieht aus wie ein Samsung D720 und auch noch mit Symbian drinne. Und das...

HSDPA... 20. Feb 2007

Gefällt mir.


Folgen Sie uns
       


Samsungs Monitor The Space - Test

Der Space-Monitor von Samsung ist ungewöhnlich: Er wird mit einer Schraubzwinge an die Tischkante geklemmt. Das spart tatsächlich viel Platz. Mit 32 Zoll Diagonale und 4K-Auflösung ist auch genug Platz für die tägliche Arbeit vorhanden.

Samsungs Monitor The Space - Test Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /