Abo
  • IT-Karriere:

Apple will EA-Spiele auf das iPhone bringen

Mobile Spieleplattformen könnten neue Umsatzquellen erschließen

Als Apple sein iPhone vorstellte, wunderten sich viele Beobachter, dass in der Demo keinerlei Spiele vorgeführt wurden, obwohl das Gerät mit seinem hochauflösenden und berührungsempfindlichen Display dafür eigentlich prädestiniert ist und Apple mit iTunes auch noch den passenden Vertriebskanal hätte. Nun ist laut einem Bericht der BusinessWeek Apple aus diesem Zweck in Verhandlungen mit EA getreten.

Artikel veröffentlicht am ,

Während Apple mit Musik viel Erfahrung hat, sind Computerspiele nicht gerade eine Domäne, in der Apple bislang große Erfolge feiern konnte. Die meisten Computerspiele erscheinen nur für Windows, auch wenn es bemerkenswerte Ausnahmen gibt.

Stellenmarkt
  1. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen
  2. WEMAG AG, Schwerin

Durch die Vorstellung von kurzweiligen Spielen für seine Musikspieler hat Apple jedoch bereits etwas Erfahrung mit mobilen Games. Zu den Titeln zählen Klassiker wie Tetris und Pac-Man sowie Abwandlungen von Arkanoid sowie aktuellen Spielen wie Sudoku und der Pokervariante Texas Hold'em. Apple verkauft diese iPod-Spiele für 4,99 US-Dollar über seinen iTunes-Shop. Verkaufszahlen dazu wurden bislang nicht veröffentlicht.

Nach einer Studie von IDC sind alleine in den USA 2006 für mobile Spiele rund 722 Millionen US-Dollar ausgegeben worden. Die Wachstumsrate gegenüber dem Vorjahr lag bei 44 Prozent. 2007 soll der Markt schon 952 Millionen US-Dollar umsetzen und 2010 sogar 1,3 Milliarden US-Dollar.

Nach Informationen der BusinessWeek soll es nicht beim iPod bleiben. Apple sei gerade mit EA in Verhandlungen für iPhone-Spiele. Das iPhone soll in den USA im Juni 2007 erscheinen. Auch für die Konsole Apple TV könnte Apple Spiele anbieten.




Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-48%) 25,99€
  2. 16,99€
  3. 2,99€
  4. 44,99€

gutz 16. Feb 2007

Schön, dass sich auch mal ein Erwachsener zu dem Thema äussert. Eine differenzierte...

Alien 12. Feb 2007

#du zommen per fingerbewegung kann heute fast jede Software welche für TS geschrieben...

derpilger 12. Feb 2007

vorausgesetzt es gibt spiele die das unterstützen dass der input nicht wirklich punktuell...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

    •  /