Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens bringt neues Schnurlostelefon mit Bluetooth

Variante mit und ohne Anrufbeantworter zu haben

Nachdem Siemens im Oktober 2006 erstmals ein schnurloses DECT-Telefon mit Bluetooth-Funktion vorgestellt hat, folgt nun eine kompaktere Variante. Das Gigaset SL370 ähnelt äußerlich mehr einem modernen Handy und kann Daten auch mit einem Mobiltelefon austauschen, um so etwa ein Handy-Adressbuch bequem in das Mobilteil zu bekommen.

Gigaset SL370
Gigaset SL370
Das Gigaset SL370 misst 114 x 46,5 x 22,6 mm und ähnelt damit von der Größe einem modernen Mittelklasse-Handy, während das ebenfalls mit Bluetooth ausgerüstete Gigaset SL560 deutlich größer ausfällt. Per Bluetooth kann ein entsprechendes Headset mit dem Schnurlostelefon verbunden werden und darüber können drahtlos Daten mit einem Mobiltelefon oder einem PC ausgetauscht werden.

Anzeige

Per vCard lassen sich Adressbuchdaten zwischen dem SL370 und einem kompatiblen Mobiltelefon austauschen. Das DECT-Telefon fasst dafür 250 Einträge mit drei Rufnummern, E-Mail-Adresse sowie Geburtstagseintrag. Zudem ist der Datenaustausch mit Microsoft Outlook möglich. Zu einzelnen Adressbucheinträgen können Fotos abgelegt werden, um Anrufer am Konterfei zu erkennen.

Gigaset SL370
Gigaset SL370
Zur Größe und Farbanzahl des verwendeten Farbdisplays machte Siemens keine Angaben. Die Steuerung des Geräts geschieht per 5-Wege-Navigator und das Telefon bietet eine Freisprechfunktion, Vibrationsalarm, SMS-Unterstützung, Babyalarm sowie polyphone Klingeltöne und Kalenderfunktionen.

Siemens bietet das Gigaset SL370 in einer Variante mit Anrufbeantworter, der bis zu 35 Minuten aufnehmen kann. Dieses Modell trägt die Bezeichnung SL375. Angaben zur Akkulaufzeit hat Siemens nicht gemacht.

Siemens bringt das Gigaset SL370 im Juni 2007 zum Preis von 119,99 Euro in den Handel und im Juli 2007 folgt das Gigaset SL375 mit eingebautem Anrufbeantworter für 139,99 Euro. Ebenfalls im Juni 2007 wird das Mobilteil Gigaset SL37H inklusive Ladeschale zum Preis von 119,99 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
phino 12. Feb 2007

Entweder hat man ISDN zuhause oder VoIP. Aber 119,- € für eine analoges DECT-Telefon ist...

:-) 12. Feb 2007

Mit anderen Worten, die Sendeleistung bei einem Handy ist 10mal höher.

Gonzo333 12. Feb 2007

also generell finde ich das schon nett. vor allem der abgleich mit outlook. hat mich...

Dep 10. Feb 2007

In letzter finde ich auch noch "Siemens" irgendwie "komisch". Ich habe fuer mich erstmal...

Termi 10. Feb 2007

Moin, als Besitzer eines Gigaset SL565 möchte ich jedem empfehlen, nach dem Kauf intensiv...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  3. Continental AG, Regensburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 8,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    divStar | 03:25

  2. Gerade gesehen - spoiler inside!

    Icestorm | 03:07

  3. Re: Latenz senken?

    iNyxzoR | 02:54

  4. Re: Hätte Obama so eine Rede gehalten

    Teebecher | 02:43

  5. Der Tanz um den heißen Brei

    Cerb | 02:31


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel