Abo
  • Services:
Anzeige

Don Alphonso: Bloggen für Anfänger und Profis

Netzeitung: Haben Sie selbst Spaß daran oder ist das wieder nur die Kunstfigur, die sich freut?

Don Alphonso: Ich bin Journalist. Ich liefere Informationen, die ich habe. Es gibt keinen Grund, sie zurückzuhalten. Wenn ich kein positives Gefühl dabei hätte, würde ich das nicht machen. Für den Stil ist dann Don Alphonso zuständig.

Netzeitung: Gefühl, Stil - ein bisschen Spaß gehört aber schon dazu.

Don Alphonso: Ja. Aber es ist nicht so wie bei einem Scharfschützen, der die nächste Kugel einlegt und überlegt, welches Körperteil nun drankommt. Wichtig war das Verhalten von StudiVZ. Sie wussten, was ich hatte, und sie hätten sich dazu verhalten können. Das haben sie nicht getan oder sie haben geleugnet, was nicht zu leugnen war, und deswegen haben ich und andere den Druck erhöht. Es geht ja auch darum, darüber zu diskutieren, wie sich junge Unternehmen verhalten sollten. Da war StudiVZ ein schlechtes Vorbild.

Anzeige

Netzeitung: Über Jahre haben Sie gegen die New Economy angeschrieben. Droht sich die Dotcom-Blase nun mit Web 2.0 zu wiederholen?

Don Alphonso: Es gibt Momente, in denen ich denke, es wiederholt sich. Meistens aber nicht. Was wieder da ist, ist die Mentalität der New Economy. Und es arbeiten Leute mit, die schon einmal bei einem Hype dabei waren und gerne noch mal einen erleben würden. Was nicht da ist, ist der Markt. Es gibt keinen Börsenhype, und es gibt fast überall eine größere Vorsicht als damals. Insofern kommt Web 2.0 ein bisschen kleiner daher. Bisher reicht eine Heckenschere, um den schlimmsten Auswüchsen beizukommen.

Netzeitung: Haben Sie selbst mal Aktien besessen?

Don Alphonso: Nie. Obwohl ich eine Zeit lang gute Einblicke in bestimmte Firmen hatte, wäre ich nie auf die Idee gekommen, mir Aktien von ihnen zu beschaffen. Diesen inkompetenten Gründertypen würde ich nie einen Cent anvertrauen.

Netzeitung: Hassen Sie diesen Typ von Menschen?

Don Alphonso: Überhaupt nicht. Ich habe keine negativen Gefühle ihnen gegenüber. Umgekehrt sieht es anders aus.

 Don Alphonso: Bloggen für Anfänger und ProfisDon Alphonso: Bloggen für Anfänger und Profis 

eye home zur Startseite
bla 27. Jul 2007

Jetzt nicht mehr ;-)

Hurensöhne 12. Feb 2007

ich geb euch einen ratschlag: Arbeitet am bahnhof als nutte da kann man reich werden x3...

Muhahaha 10. Feb 2007

Um mal meinen Nick als Antwort auf die blödsinnigste Behauptung dieses Wochenendes zu...

tk1 10. Feb 2007

Keine Ahnung, hast du mal deine Eltern gefragt?

Danke Don 09. Feb 2007

Vor StudiVZ kannte ich blogbar nicht, auch viele andere sehr interessante Blogs waren mir...


Webmaster / Internet Blog / 09. Feb 2007

Wer ist Don Alphonso?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WESTPRESS, Hamm
  2. vwd GmbH, Frankfurt
  3. über Hays AG, Berlin
  4. VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  2. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  3. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  4. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  5. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig

  6. Surface Book 2 im Test

    Noch näher dran am ultimativen Laptop

  7. Inno3D P104-100

    Hybrid aus GTX 1070 und GTX 1080 berechnet Kryptowährungen

  8. Cloud Imperium Games

    Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

  9. Pflanzennanobionik

    MIT-Forscher lassen Pflanzen leuchten

  10. Grover

    Conrad bietet Elektronikgeräte zum Mieten an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Hinweise wie andere Ticketsysteme funktionieren

    chefin | 14:41

  2. Re: Lass die Dinger einfach mal in die Praxis kommen

    Trollversteher | 14:40

  3. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    berritorre | 14:38

  4. Re: Gerade Paket/Postzusteller sind...

    montagen2002 | 14:36

  5. Re: 4K 30fps

    Dwalinn | 14:36


  1. 14:05

  2. 12:55

  3. 12:40

  4. 12:25

  5. 12:07

  6. 12:04

  7. 11:38

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel