Abo
  • Services:
Anzeige

Schnurlos verschlüsselt telefonieren mit dem Siemens Gigaset

DECT-Telefon für abhörsichere Gespräche

Mit dem Gigaset SL965 hat Siemens einen Nachfolger des Gigaset SL74x vorgestellt. Das schnurlose DECT-Telefon arbeitet mit Sprachverschlüsselung, wenn man an der Gegenstelle ebenfalls das Modell einsetzt.

Das Gigaset SL965 arbeitet mit einer 128-Bit-AES-Verschlüsselung und einem mit 3.072 Bit verschlüsselten Public-Key-Austausch (Diffie-Hellman). Die Schlüsselgenerierung, Authentifizierung sowie Entschlüsselung finden komplett im Mobilteil statt. Die Sprachqualität des Gigaset SL965 soll unverschlüsselten Telefongesprächen nicht nachstehen.

Anzeige

Siemens Gigaset SL965
Siemens Gigaset SL965
Das Gigaset SL965 hat ein Farbdisplay mit 128 x 128 Pixeln Auflösung und 4.096 Farben. Im Normalzustand werden Datum und Uhrzeit eingeblendet. Alternativ gibt es einen Bildschirmschoner und Hintergrundbilder. Das eingebaute Telefonbuch speichert 200 Einträge. Einzelnen Anrufern kann eine eigene Klingelmelodie zugewiesen werden. Kurze Memos mit bis zu 30 Sekunden Länge und auch ebenso lange Telefonmitschnitte kann das Telefon auch aufzeichnen.

Ein Sprechgarnitur kann über eine Buchse angeschlossen werden. Größe und Akkulaufzeit wurden nicht angegeben.

Das Gigaset SL965 soll rund 1.750,- Euro kosten - zwei Exemplare werden im Set für unter 3.000,- Euro angeboten. Das abhörsichere Schnurlos-Telefon soll ab dem zweiten Quartal 2007 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
meta 09. Feb 2007

Leute, die wirklich enormen Sicherheitsbedarf haben, nutzen eine Point-to-Point...

Deine Mudda 09. Feb 2007

Stimmt wohl, wenn man die Fingerprints nicht irgendwie manuell abgleichen kann, dann sind...

indiana_x 09. Feb 2007

Das denke ich auch. Was sind 3000€im vergleich zu einem neuem Patent das per Telefon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRI Media GmbH, München
  2. Bezirk Oberbayern, München
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 10,00€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Hat der Prius schon seit ein paar Jahren

    Eheran | 12:41

  2. Re: Mal rechnen

    schily | 12:40

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Kondratieff | 12:40

  4. Re: Hä? Hatte Audi doch schon vor 20 Jahren...

    Eheran | 12:39

  5. Re: Catch-All

    My1 | 12:38


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel